Frage von boxergirl889, 20

15 Kilo gesund und nachhaltig abnehmen Tipps oder Tricks ?

Ich würde gerne 15 Kilo abnehmen, in welchen Zeitraum ist mir relativ egal, nur allzu lange soll es nicht dauern.. Momentan bewege ich mich sehr viel und komme am Tag beispielsweise auf 17.000 Schritte. Frühstücke morgens Bsp Brot und abends dann Abendessen. Zwischendurch nichts. Allerdings war das nur im Urlaub so. Zu Hause esse ich leider mehr und bewege mich weniger.

Habt ihr Tipps / Tricks um mein Ziel zu erreichen? Das gute Ernährung und Sport da wichtig ist, das weiß ich, aber ein bisschen genauer wäre mir das lieber. ZB was ich essen sollte und was für Sport. Hatte schon die Layenberger Diät ausprobiert aber Diäten sind so schlecht für den Körper und das will ich meinem nicht antun. Danke für alle ernstgemeinten antworten!

Antwort
von FinDev, 14

Hallo, ich finde es toll, dass du abnehmen und somit gesünder leben möchtest. Wie schon jemand oben schrieb, ist es relativ simpel: wenn ich mehr esse als ich durch die Bewegung verbrauche, nehme ich zu!

Neben angepasster Ernährung, kannst du dich im Alltag so viel bewegen:

  1. schreibe in der Schule/auf der Arbeit keine Kurznachrichten, sondern gehe zu den Leuten hin!
  2. trinke vorwiegend Wasser (auch sog. Fitnessdrinks enthalten in der Regel wahnsinnige Mengen an Zucker)
  3. nehme grundsätzlich die Treppe, keine Rolltreppe oder Fahrstühle 
  4. Wenn ein alter oder kranker Nachbar einen Hund hat, biete an mit ihm Gassi zu gehen (also mit dem Hund) das führt dich bei JEDEM Wetter an die frische Luft und du bewegst dich wesentlich schneller, öfter als beim Spazierengehen und es macht viel mehr Spaß.
  5. Nimm nicht den Bus/das Auto für Fahrten kleiner 20 km - fahre mit dem Rad - auch wenn das viel erscheint, nach wenigen Tagen merkst du schon, dass es dir leichter fällt.
  6. Frage deinen Hausarzt bitte nach deinem Idealgewicht, Krankenkassen haben auch mehrere Informationen zu diesem Thema und helfen dir gern.
Kommentar von boxergirl889 ,

1. das mach ich sowieso, da Handys in der Schule nicht erlaubt sind 

2. ich trinke generell nur stilles Wasser und ab und zu eine cola (aber das auch selten) 

3. Treppen nehme ich auch immer 

4. ich besitze selber einen Hund mit dem ich raus gehe 

5. fahre immer mit dem Fahrrad zu Freunden und zur Schule usw da ich den Bus nicht mag

6. ok werde ich machen 

Danke für die Mühe des langen Textes :) 

Antwort
von herakles3000, 12

So nimst du nichts ab den du wirst nicht mal deine Tageskalorien zu dir nehmen oder holst du abends auch das Mittagessen nach was am kalorienreichsten ist..Um richtig abzunehmen musst du nur deine Tageskalorien zu dir nehmen und aufpassen was du trinkst.

schnell kamst du bei deinem ziel vergessen oder du hast bald 10 kg mehr drauf.Wen du nur deine Tageskalorien auch bei erreichen deines Zieles zu dir nimmst dan hast du alles richtig gemacht und nimmst auch nicht wieder so schnell zu.

Am wichtigsten sind die 3 Hauptmahlzeiten die darfst du nicht auslassen du kamst wen du noch Hunger hast  zb Obst essen da es kaum Kalorien haben.!

Frage dein Arzt nach deinen Tageskalorien.!

Wichtig Abnehmen  oder eine Diät bedeutet keinesfalls hungern  oder eine Hautmahlzeit auszulassen.!

Antwort
von Sillexyx, 19

Ich habe in 6 monaten 18 Kilo abgenommen.  Kann ja mal berichten wie ich das gemacht habe. Morgens habe ich ungesüsstes müsli (Basis 5 Korn müsli) mit fettarmer milch gegessen und eine  Kaffee getrunken. Gegen 10 uhr habe ich obst oder Gemüse gegessen. Mittags vollkornnudeln, kartoffeln, oder reis mit Gemüse und mageren Hähnchenfleisch  (ohne panade). Abends Vollkornbrot mit mageren putenbrust Aufschnitt oder mageren joghurt, quark wo ich obst rein geschnitten habe. Wenn man mal wirklich heißHunger auf süsses hat, einfach einen löffel Honig essen. Ich habe 3 mal die Woche Ausdauersport, rad fahren, schwimmen,  inliner fahren, joggen und krafttraining gemacht. 2 mal die Woche habe ich einen Eiweißshake getrunken, das regt die Fettverbrennung an.

Kommentar von boxergirl889 ,

Okay klingt super. Aber das klingt nach ziemlich viel essen und ich hab eher nicht so viel Hunger über den Tag verteilt.. 

Kommentar von Sillexyx ,

Du kannst ja auch kleine Portionen essen, wichtig ist das du regelmäßig ist.

Antwort
von YankoCBR, 11

Naja was wiegst du denn jetzt? Wenn du 190 Kilo wiegst: einfach mal weniger essen.
Wiegst du nur 100 Kilo: halbwegs fettarm essen und viel Sport machen.

Kommentar von boxergirl889 ,

Wiege 68 Kilo und bin 1.65 groß (oder eher klein) :D 

Kommentar von YankoCBR ,

dann sind 15 Kilo ein gesundes Maß, mehr muss aber echt nicht sein. :) mach einfach Sport und ess ordentlich und deftig aber nicht überfettet etc dann sollte das leicht sein :)

Kommentar von SuperBoy123456 ,

nicht "ess" es heißt "iss"

Kommentar von YankoCBR ,

von mir aus auch das 😂

Antwort
von Vierjahreszeit, 20

ermittle deine erforderliche Kalorienzahl und ziehe z. Bsp. 10% davon ab. Erstelle deinen persönlichen täglichen Ernährungsplan. Berücksichtige jedoch sämtliche Kalorien deines täglichen Konsums (fest und flüssig).

Kommentar von boxergirl889 ,

Danke! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten