Frage von oleichmagschnee, 98

15 kg zunehmen?

Hallo, ich bin leicht untergewichtig und als junge ist das nicht so schön. mein Gesicht und mein Körper sehen sehr abgemagert aus. ich muss 15kg zunehmen um ein gesundes Gewicht zu erlangen. habt ihr Tipps wie ch das schaffen kann?

Antwort
von funka84, 38

Ich geh mal von aus das du mehr als genug isst, aber egal wieviel Kalorien du zur dir nimmst, dein Gewicht bleibt immer gleich, richtig? Wenn ja geht es dir genauso wie mir bis ich 28 Jahre alt war.  Ich bin 1,83m groß und wog bis damals ca. 66kg. Jetzt bin ich momentan bei 82,3kg. 

Mir hat Krafttraining geholfen, damit habe ich mehr als 16kg zugenommen und mein Körperfettanteil ist noch ziemlich der gleiche wie damals. Den Riesenvorteil den wir haben ist das wir soviel essen können wie wir wollen und das heißt automatisch das der Körper mit allen Nährstoffen ausreichend versorgt wird, die er fürs Training braucht und fürs Muskelwachstum ohne aber gleich dick zu werden. Nutz diese Eigenschaft aus und ich verspreche dir, du wirst einen Körper erhalten denn andere beneiden werden. 

Mein Programm sah damals beim Start folgendermaßen aus:

min. 3000kcal pro Tag zu dir nehmen (Fast Food vermeiden!!!), von Mutti bekochen lassen und gleichmäßig auf den Tag verteilen die Mahlzeiten.

3-4 Die Woche zum Gym und hartes Krafttraining, such dir einen Trainingspartner, gerade am Anfang wirst du einen Motivator brauchen!

Das erste Jahr habe ich morgens und Abends einen Eiweiß Shake getrunken.

Kommentar von oleichmagschnee ,

vielen dank das klingt wirklich großartig. da ich vor kurzem 18 geworden bin, denke ich das ich in den Sommerferien mit dem Training anfangen würde :)

Kommentar von funka84 ,

Ein letzter gut gemeinter Tipp. Nicht im Sommer - fang diese Woche an und du wirst im Sommer deine ersten Komplimente bekommen!

Antwort
von user023948, 14

3500 kcal mindestens essen! Dazu Kraftsport, dann geht es nicht zu schnell! Wenn es zu schnell geht hängt die Haut!

Antwort
von greendayXXL1, 47

Wenn du 15kg zunehmen musst, um in das normalgewicht zu gelangen, dann musst du schon mehr als "leicht untergewichtig" sein.

Warst du schonmal auf einer art Kur? Also speziell für Leute die zunehmen/abnehmen wollen? Dort lernst du wie man gesund zunimmt :)

Antwort
von lalelu1203, 47

Ich würdes dir empfehlen zum Arzt zu gehen👍🏼 der hat da gute Tipps und Tricks

Kommentar von oleichmagschnee ,

ich war schon beim Arzt. körperliche Ursachen konnte er ausschließen 

Kommentar von lalelu1203 ,

Hat er dir nicht ein "Mittel" oder so gennant?

Antwort
von Silneos, 45

Ich verzweifel auch dran zuzunehmen.. :(

Ich mache mir 2-3 mal die Woche nen Bananenshake.. heißt 1-2 Bananen in nen Mixxer, Milch, Haferflocken, Nussmehl (Haselnuss schmeckt am besten finde ich) und Quark. Das alles mixxen und fertig haste ordentlich viele Kalorien. Abends 1-2 Stunden vorm schlafen gehen. :)

Kommentar von Yalana ,

kein wunder das du nicht zunimmst :)  wenn dein körper das nicht verwerten kann, dann kannst du auch butter pur essen. muskeln machen gewicht, nicht kalorien. 

kalorien werden verbrannt.. und wo? in den muskeln. wenn du zu wenig muskelmasse hast, dann passiert damit auch nichts. ordentlich fett ansetzen willst du ja wohl kaum^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community