Frage von PCfreak47, 55

15 jähriger bestellt verbotenes?

Hey habe gehört das der Sohn einer Nachbarin sich andauernd shishas Bier und Tabak und so Sachen bestellt. Meine Frage ist nun geht das kann er das? Als ich ihn fragte sagte er er würde das post Lagersystem nutzten. Von der deutschen post. Ob er das sollte ist fragwürdig das weiß ich aber kann es sein das er die Wahrheit sagt?!

Antwort
von dresanne, 14

Das kann schon sein, dass er solche Käufe getätigt hat. Nun ist aber ein Riegel vorgeschoben worden. Solche Sachen dürfen nur noch mit Altersnachweis versendet werden.

Antwort
von Ifm001, 19

Da gibt es viele Faktoren. Wo hat der Verkäufer seinem Sitz? Führt er Altersüberprüfungen durch? Macht das Kind wahrheitsgemäße Angaben beim Verkäufer?

Antwort
von Dichterseele, 10

Oha, da verstoßen wohl alle gegen die Gesetze:

  1. Muss der Verkäufer sicherstellen, dass der Empfänger volljährig ist.
  2. Darf die Post solche Dinge nicht an Minderjährige ausliefern - auch kein Postfach einrichten.
  3. Kommen die Eltern ihrer Aufsichtspflicht nicht nach.

Ob der Junge geflunkert hat, können wir hier nicht feststellen...

Antwort
von TheJoschi2000, 7

Ist doch normal. Geht dich auch eigentlich nichts an was er macht!
Er hat vielleicht den Personalausweis seine Mutter genommen und die Zahlen hinten eingegeben. Fertig. So einfach ist das.
Schon kann man auf Amazon und über all Wodka bestellen ;-)

Antwort
von Tavtav, 28

Seine Eltern tun mir jetzt schon leid.

Antwort
von User0000000, 32

Sollte dich nicht interessieren aber in dem alter ist es normal

Kommentar von blacksuccubus ,

in dem alter ist was normal? illegal Schen bestellen? Ich denke (hoffe) nicht :DDD

Kommentar von User0000000 ,

"illegal "sind die sachen nicht ;)

Kommentar von Dichterseele ,

Es ist illegal, Minderjährigen Tabak etc. zu verkaufen!

Kommentar von TheJoschi2000 ,

Heul nicht rum, sei froh dass er noch kein MDMA nimmt...

Kommentar von User0000000 ,

xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community