Frage von alinamey123, 87

15 jährige und 21 jähriger, kann er mich auch mögen oder sind das falsche Hoffnungen?

Moiin :) Ich bin 15 Jahre und komme aus einem Dorf in dem beim feiern jedes Alter vertreten ist und sich jeder gut versteht. Auch wir jüngeren teilen gleiche Interessen wie die älteren und sind nicht die typischen girlys aus unserem Alter mit ihren boybands 😂 an Silvester hab ich mich halt gut mit einem (21j.) aus meinem Dorf verstanden und meine Freundin meinte auch das er mich die ganze Zeit beobachtet hätte als er sich noch nicht zu mir gesetzt hatte ... ja das tat er halt auch irgendwann ... und als ich dann gegen halb 3 nachts Silvester zu ein paar Freunden gegangen bin hatte er mich sofort angeschrieben wo ich bin und ob ich schon zuhause wäre (das hat er noch nie getan und wir sehen uns öfter auf dorfveranstaltungen) Es ist halt wie es ist und ich habe mich in ihn verliebt ... ich weiß illegal bei Sexualität und so das ist nicht meine frage aber wie kann ich mir sicher sein das er mich auch mag oder ob ich mir falsche Hoffnungen mache. Er hatte mir gestern außerdem noch geschrieben das er mich ziemlich hübsch findet und ja. Ich möchte einfach mal eure Meinung dazu hören :/♡ lg A.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JustAnon, 43

Erst mal eine Info an die ganzen ''Pädophiler'' Schreiber: Pädophile stehen auf Kinder, die noch nicht die Pubertät erreicht haben. Manchmal sollte man sich vorher informieren. 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich würde das Ganze erst mal laufen lassen und schauen wie es sich entwickelt. Oftmals ist ein nettes Flirten ja nicht gleich eine Liebeserklärung. 

Rede am besten mal mit ihm darüber und versuche rauszufinden wie er über das Ganze denkt. Vielleicht mag er dich auch einfach nur freundschaftlich. (Ja, Freundschaften sind auch bei einem solchen Altersunterschied möglich)
Mach doch mal ein paar Andeutungen und schaue wie er reagiert. 

Ich würde ja an deiner Stelle einfach mit der Tür ins Haus fallen und ihm sagen, dass Gefühle im Spiel sind, denn durch direkte Aussagen kommt man meiner Meinung nach am Weitesten. 

Ich drück dir die Daumen, dass alles so läuft wie du es dir erhoffst. :)

Kommentar von alinamey123 ,

Vielen dank ich werde mal drüber nachdenken :)

Antwort
von FeuerwehrMitte, 40

Ich habe mal ein Mädchen kennengelernt die 14 Jahre jung ist, und ich bin 19 Jahre Jung. Wir haben uns relativ gut verstanden, es gab auch einen Kuss. Aber musste leider sagen das es nichts wird :/. 1. das Alter ( was aber eventuell noch vertretbar wäre.)
2. Sie ist in der gleichen FW wie ich :/. Sie Jugend, ich aktiv.

Ich konnte das einfach nicht zulassen, weil es früher oder später Problem gegeben hätte.

Zu deiner Frage: ja es ist machbar man muss es nur wollen :(

Kommentar von alinamey123 ,

Ja das stimmt ... wenn es bei euch doch noch was werden sollte wünsche ich euch viel Glück auch bei der FW ... sind wir auch drinnen :)

Kommentar von FeuerwehrMitte ,

In 2 Jahren wird sie Aktiv, da sehen wir uns sowieso öfters. Aber ich glaube eher nicht. Wenn es nach mir oder der Familie ginge, wäre es kein Problem. Aber in der FW sowas zu verkünden ist was anderes.

Wünsche euch beiden viel Glück

Antwort
von Clank09, 38

Flasche Hoffnungen, außer du stehst auf Pedos

Kommentar von alinamey123 ,

Pedo ist das noch nicht aber ja gut

Kommentar von TheGoodOne ,

Wenn schon, dann bitte "Pädo". Wobei das nicht mal ein Wort ist und es sich zudem sicher nicht um einen Pädophilen handelt:-)

Antwort
von Holzfaust, 37

Wenn er pädophil ist wird er dich mögen.

Such dir einen in deinem Alter. Er ist alt genug um zu wissen wie man mit Frauen in deinem Alter umgeht. Ob es ums flirten geht oder als Mann die Verantwortung zu übernehmen und dich in Ruhe zu lassen. Lass das mal deinen Vater wissen...

Kommentar von alinamey123 ,

mein Vater kennt ihn und mag ihn 😂 pädophil ist das auch noch nicht also ganz ruhig

Kommentar von TheGoodOne ,

"Wenn er pädophil ist wird er dich mögen."

Kleine Korrektur, denn der Satz muss lauten:

"Wenn er pädophil ist, dann wird er dich nicht mögen."

Aber immerhin einen Pluspunkt für Rechtschreibung, weil du "pädophil" und nicht "pedophil" geschrieben hast:-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community