Frage von unbekanntekarto, 153

1/4x^3-2?

Wie löse ich die oben genannte Gleichung?Mit 1/4 ist übrigens ein Bruch gemeint.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TheGreatBlee, 51

+2

*4

3. Wurzel

X = 2

Kommentar von unbekanntekarto ,

Vielen Dank! :-)

Kommentar von Rubezahl2000 ,

@TheGreatBlee: Das wäre die Lösung gewesen, wenn eine GLEICHUNG gegeben wäre ;-)
Ein =0 hast du dir einfach selbst dazu ausgedacht?

Kommentar von TheGreatBlee ,

Hat er in den anderen Antworten geschrieben. Also das es gleich 0 ist.

Antwort
von DerTroll, 69

Du müßtest erst einmal eine Gleichung nennen. Das was da steht, ist keine Gleichung. In der Gleichung gibt es ein = und links und rechts steht etwas davon.

Kommentar von unbekanntekarto ,

Ich möchte nach 0 auflösen

Kommentar von DerTroll ,

also soll die Gleichung lauten 1/4 x³ -2 = 0 , oder? Dann nimmst du am besten erst einmal die Gleichung mal 4. Dann hast du x³ - 8 = 0 und umgefort x³ = 8. Und wenn du die dritte Wurzel daraus ziehst, hast du x raus. Also x = 3. Wurzel aus 8. Und das kann nur 2 sein.

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Gleichungen, Mathe, Mathematik, ..., 16

Wenn der Term so stimmt, wie er da geschrieben steht, wäre er hier bei GF so zu schreiben:

1 / (4x)³ - 2 = 1 / (64x³) - 2* 64x³ / 64x³ = (1 - 2 * 64x³) / 64x³ = (1 - 128x³) / 64x³

Wenn er folgendermaßen gemeint ist (was ich vermute), dann:

(1/4) * x³ - 2 = x³ / 4 - 8 / 4 = (x³ - 8) / 4

Oder war er noch anders gemeint?

Antwort
von Rubezahl2000, 35

Welche Gleichung ???
Eine Gleichung enthält IMMER ein Gleichheitszeichen ;-)
Ohne Gleichheitszeichen => Keine Gleichung!

Kommentar von unbekanntekarto ,

Ok

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 69

Nullstellen??

mal 4

x³ - 2 = 0

x³ = 2

x = 3.wurzel (2)

Kommentar von henzy71 ,

Sowas nennt sich Experte für Mathe???? Seid wann und in welchem Universum ist (1/4x³ -2) mal 4 gleich x² - 2???

Bei mir ist (1/4x³ -2) mal 4 gleich x³ - 8!!!

Gruß

Henzy

Kommentar von Ellejolka ,

oha, ja danke! zu kurz gesprungen!

x³ = 8

x=2

Kommentar von Comment0815 ,

Jeder kann sich doch mal vertippen. Ellejolka schreibt hier üblicherweise sehr gute Beiträge zum Thema Mathe.

Kommentar von Ellejolka ,

danke!!

Kommentar von TheGreatBlee ,

War aber nicht vertippt. War zudem ein recht einfacher Fehler. (Nichts für ungut) (;

Passiert aber den besten, oder? xD

Kommentar von TheGreatBlee ,

Das ist falsch. Setz das mal in die Gleichung ein. Dann kommt nicht null raus.

Genau henzy

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community