1.4310 Strahldraht, wie stark muss mein Netzteil sein damit ich gut Styropor kann?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

So was baut man nicht mit Stahl sondern mit Widerstandsdraht den der Stahldraht hat fast keinen und der ist nötig zum erwärmen . Und so baut man das .

Ein Netzteil aus einem abgelegten PC ist keine schlechte Stromquelle. 
Ein Laptop-Netzteil kann auch, zumindest für einen Styroporschneider, erhebliche Stromstärken liefern. In diesem Fall sind es 4,74 A bei 19 V.

Mit diesem Netzteil wird der auf der Vorseite gezeigte Styroporschneider bei einem Strom von 2,4 A und der Drahtlänge 0,88 m schon gut beheizt. 

http://www.suessbrich.info/elek/Styrosaege/StyrosaegeDetail1.html

https://www.conrad.de/de/widerstandsdraht-565-m-10-m-421201.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EddiR
21.09.2016, 18:08

Stimmt, dieses Material nennt sich Konstantan und ist in Fön´s, Warmluftgebläsen..... verbaut.

0