14 oder 12 Griechische Götter des Olymps?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Man unterscheidet die olympischen Götter im engeren und weiteren Sinne.

Im engeren Sinne Götter des Olymp sind:
Zeus, Poseidon, Hera, Demeter, Apollon, Artemis, Athene, Ares, Aphrodite, Hermes, Hephaistos und Hestia 

Im weitesten Sinne Götter des Olymp sind:

Hades, Persephone, Hebe, Eileithyia sowie Herakles und Dionysos 

Hier findest Du mehr Informationen darüber, warum Hades etc. nicht zu den olympischen Göttern zählen:

https://en.wikipedia.org/wiki/Twelve_Olympians

LG
Noeru

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Skyfighter99
03.07.2016, 16:12

Danke du hast uns sehr weitergehoöfen :D

0
Kommentar von Leonetta
11.07.2016, 13:26

Aber Dionysos gehört auch noch zu den "engeren" Göttern dazu, da Hestia nicht mehr so wichtig geworden ist.

0

Was möchtest Du wissen?