Frage von gizemk240, 38

1/3 x AG x h kann mir jmd diese formel nach AG umstellen bitte?

Expertenantwort
von MeRoXas, Community-Experte für Mathe, 21

Zum Umstellen brauchst du auch ein Ergebnis.

Das Ergebnis nenne ich mal y

y=1/3*AG*h | *3

3y=AG*h | :h

3y/h=AG

Expertenantwort
von Rhenane, Community-Experte für Mathe, 19

um einen Faktor zu "eliminieren", musst Du durch diesen Teilen, also hier durch 1/3 (ist das gleiche wie mal 3) und durch h, dann steht da 1*AG*1=?*3/h

Expertenantwort
von Willy1729, Community-Experte für Mathe, 21

Hallo,

da es hier weder Gleichheits- noch Ungleichheitszeichen gibt, kann hier auch nichts umgestellt werden.

Herzliche Grüße,

Willy

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe, 11

V = 1/3 • AG • h

AG = 3 • V / h

Kommentar von gizemk240 ,

und nach 1/3 ?

Kommentar von Ellejolka ,

nach einer Zahl stellt man eine Formel nicht um.

Antwort
von Dovahkiin11, 17

Ohne eine Gleichung geht das nicht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten