13 Jahre 5km in 25 Minuten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist okay, aber keine Weltsensation.

Ausdauerlauf kann jeder und man kann das in jedem Alter anfangen. Es gibt 80jährige, die deutlich schneller unterwegs sind. Und es gibt 10jährige Mädchen, die ihre 5 Kilometer unter 20 Minuten laufen. (Du wirst genügend Ergebnislisten im Netz finden können, die dir das belegen^^).

Du selbst wirst übrigens auch wesentlich schneller als 25 Minuten laufen können, falls du an einem Wettkampf teilnimmst. Unter Wettbewerbsbedingungen und in Gesellschaft anderer Läufer erreichts du automatisch Leistungen, die dir im Training nicht möglich wären. Vielleicht liegst du dann bei 22 oder 23 Minuten.

In deinem Alter ist Ausdauer aber noch gar nicht so wichtig.Wie gesagt, die kannst du dir in jedem Alter noch nachholen. Tempo hingegen kann man sich im Wesentlichen nur aneignen, solange man noch jung ist. Daher werden in der Jugend-Leichtathletik eher Schwerpunkte auf Tempo und Technik (und kürzere Distanzen) gelegt und längere Strecken eher selten gelaufen.

Falls es dir also darum geht, sportlich etwas zu erreichen: Am besten mehr Geschwindigkeit und weniger Kilometer. Und am besten im Verein mit ordentlichem Jugendtrainer!^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist in Ordnung, damit kannst du dich ruhig schon an Schülerläufe machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Knapp 12 Km/h. Ist doch recht ordentlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wärst Du jetzt schon erwachsen, wäre das eher eine durchschnittliche Zeit. Bei 13 Jahren ziehe ich da aber durchaus meinen Hut :-)

Weiter so ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung