Frage von WRESTLINGcool, 20

1&2. Reifeteilung der Meiose und Mitose?

Kann jemand beides in 2-3 Sätzen schnell erklären?

Im Internet gibt es keine kurze Abkürzung dafür

Vielen dank! :)

Antwort
von Sheila136, 7
Falls Du´s jetzt noch brauchst :)


1.) Mitose:

Interphase: Replikation (DNA-Verdoppelung)

Prophase: Spindelapparat wird gebildet

Metaphase: Chromosomen ordnen sich an der Äquatorialebene an, Spindelapparat ist fertig 

Anaphase: Spindelfasern verkürzen sich und ziehen Chromatiden an die Pole

Telophase: Kernmembranen werden gebildet, Chromosomen wandern wieder in die Mitte, Zytochinese/Cytochinese (Zelltrennung) erfolgt

Interphase: beginnt von neuem

2.) Meiose:

Interphase: Replikation (DNA-Verdoppelung)

Prophase 1: Spindelapparat bildet sich, (Crossing-Over=Rekombination durch Überkreuzung d. Chromosomen)

Metaphase 1: Chromosomen ordnen sich an der Äquatorialebene an

Anaphase 1: Spindelapparat zieht Cromatiden an die beiden Pole

Telophase 1: Kernmembranen bilden sich

Prophase 2: wie Prophase 1, es kommt jedoch zu keinem Crossing Over

Metaphase 2: Einordnung in die Äquatorialebene

Anaphase 2: Spindelapparat zieht an den Chromosomen und zerteilt diese dabei in zwei Hälften: die Chromatiden, diese werden an jeweils entgegengesetzte Zellpole gezogen, an denen nun haploide Chromatidensätze vorliegen

Telophase 2: Kernmembran bildet sich erneut, 4 haploide Tochterzellen entstehen


Sry aba kürzer gings nicht. Habe mich bemüht es so kurz wie möglich zu halten ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten