Frage von Lillia123, 21

1/2 Jahr nach Op Schmerzen im Narbenbereich?

Wurde vor 1/2 Jahr am Bauch operiert und in den letzten tagen hatte ich wieder leichte schmerzen, genauso wie vor der op. Liegt das an den Narben oder kommt der Krankheitsgrund (zyste) wieder ?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Shiraz3, 13

Hallo, wurde in den letzten Jahren sehr oft am Bauch operiert. Könnte eventuell am Wetterumschwung liegen. Ich persönlich habe jedesmal Schmerzen in den Bereichen. Trotzdem möchte ich Dich bitten einfach mal zum Arzt zu gehen dann wirst Du etwas beruhigter sein, und versuch nicht ständig daran zu denken ob es wieder kommt. Versuch positiv zu denken, denn das kann auch viel beeinflussen. Übrigens hatte ich nach der letzten OP auch über 1 Jahr noch stellenweise starke Schmerzen. Lass es einfach mal prüfen, denn selbst wenn man was feststellen sollte, was ich nicht hoffe, kann man am Anfang oft noch ohne OP was machen. Wünsche Dir alles Gute, und vor allem leg Deine Angst ab- denk positiv. Ist zwar schwer, kenne es aus eigener Erfahrung aber Du schaffst das, wirst sehen ging mir genauso. Wünsche Dir von Herzen alles Gute, und gute Besserung.

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Frauen, 10

Zysten können immer wieder kommen. Das kommt vorallem auf die Ursache der Zyste an (z.B. Endometriose, PCOS,...) Aber auch Narben können Schmerzen verursachen.

Suche bei nächster Gelegenheit einen Arzt auf und schildere deine Schmerzen.

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von quinann, 8

Beides ist möglich, was von hier aus schlecht beurteilt werden kann. Daher: Gehe zum Arzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community