Frage von ProfDrPhd, 45

12. FOS: soll ich das Schuljahr abbrechen und nächstes Jahr wiederanfangen, wenn ich die 11. Klasse wiederhole?

Hallo, ich fühle mich seit einiger Zeit wieder seelisch unruhig und ausgelaugt und spiele deshalb mit dem Gedanken die 12. Klasse FOS abzubrechen und dafür im September weiter zu machen. Jedoch musste ich die 11. Klasse FOS wiederholen und bekanntlicher Weise ist das wiederholen zweimal hintereinander nicht möglich. Wenn man aber freiwillig geht, weil es einem persönlich nicht gut geht, ist dass auch der Fall?

Also, geht das?

Danke schonmal im Voraus!

* meine Noten sind angemessen, zwar nicht 1er-Schnitt, aber durchschnittlich, was meiner Meinung nicht schlecht ist, da ich davor nie Chemie, Physik hatte und Bio nur ein Jahr und Mathe nur als Wahlfach hatte, deshalb so primitiv wie möglich war lol, abgesehen davon war meine Mathelehrerin sowieso immer krank wegen einer chronischen Krankheit (war in einer Wirtschaftsschule im Wirtschaftszweig)

Antwort
von RobertLiebling, 35

Bundesland?

Kommentar von ProfDrPhd ,

Bayern

Kommentar von RobertLiebling ,

Da spricht nach FOBOSO nichts dagegen, nach der 11. auch noch die 12. Klasse zu wiederholen. Die Höchstausbildungsdauer für die zweijährige FOS beträgt 4 Jahre.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community