Frage von AZTFBarney, 58

11.1V LiPo Akku richtig laden. Aber wie?

Hi,Ich habe für meine Softairwaffe einen 11.1V 1200mAh LiPo Akku mit 3 Zellen. Kann mir jemand erklären wie ich den Akku richtig lade? Damit gemeint ist: Wie viel Spannung in jeder Zelle?(gemeint ist wie viel Spannung ich maximal in jede Zelle laden kann und wie viel Spannung mindestens in der Zelle sein darf), Wie lagere ich den Akku für Kurze Zeiten? (ca. 2 Wochen), Darf der Akku vor dem laden so lange genutzt werden bis er nicht mehr genügend Kapazität aufweist um den Softairmotor anzutreiben?

Und was genau bedeutet 25-50C Discharge? (Der Begriff Discharge ist mir klar aber was hat es mit den 25-50C auf sich?)

Mein Ladegerät: Imax B6

Ich frage nur um Fehler zu vermeiden nachdem sich mein letzter Akku nach dem fünften mal Laden aufgebläht hat und nun nicht mehr richtig funktioniert. Nicht das sowas nochmal passiert. Solche Akkus wachsen leider nicht auf Bäumen ;-)

Falls für erklärungen relevante Angaben fehlen sollten werde ich noch ein Bild des Akkus anhängen.

Vielen Dank schonmal im Voraus für eure Antworten! ;-)

LG. Barney

Antwort
von Steini0809, 23

Das Ladegerät biete eigentlich alles was du brauchst.
Einfach auf Lipo stellen den Ladestrom einstellen, wobei ich hier 0,5C empfehle (1,4Ah (Kapazität des Akkus) × 0,5 (C) = 0,7A (Ladestrom).
Ausschalten wird sich das Ladegerät von alleine, was bei 4,2V pro Zelle ist also 3×4,2V =12,6V.
Lagern würde ich die Akkus in etwa halbvoll, also einfach Storage im Ladegerät einstellen , dann wird der Akku geladen/entladen, bis es passt.

Kommentar von Steini0809 ,

und die C rate gibt an, wie viel Strom (A) der Akku maximal abgeben kann. Kapazität * C = max. Entladestrom. der niedrigere Wert ist der Strom den der Akku dauerhaft abgeben kann und der höhere welche er im Peak (kurzzeitig für ~0,1 Sek). Ich würde immer nur den niedrigeren beachten. eine Airsoft sollte max so um die 30A benötigen. Die meisten brauchen weniger.

Kommentar von Steini0809 ,

hab oben Ausversehen mit 1,4Ah statt 1,2Ah gerechnet max Ladestrom ist also 0,6A

Antwort
von xdanix77, 39

Geladen wird mittels geeignetem Smart-Charger, z.B. einem iMax B6.

Infos über Akkus usw findest du hier: http://www.s-aeg.de

Die C-Rate multipliziert mit der Kapazität ergibt den maximal entnehmbaren Strom.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community