Frage von DeathNoteGood, 92

1100 Yugioh Karten für 50€ viel oder wenig?

Expertenantwort
von PsykoPunkZ, Community-Experte für Yugioh, 22

Viel zu viel^^ das meiste kann man wegschmeissen wenn die alle so sind wie auf dem Bild.

Kommentar von DeathNoteGood ,

Warum was ist den falsch

Kommentar von PsykoPunkZ ,

Weil die 6 Karten auf dem Bild nichts wert sind, geschweige denn brauchbar.
Judgment Dragon ist die einzige davon, die wirklich spielbar ist aber die geht in Common keine 50 Cent.
Die Archfiend Karte drüber ist ne Promo, die bekommt man für 10 Cent hinterher geworfen.
Zu den beiden Vanillas unten muss man glaub nicht viel sagen^^
Und die Karte neben JD wurde nie gespielt.

Kommentar von PsykoPunkZ ,

Für 50 Euro bekommste Ende Januar 3x das neue Monarchs Structure Deck + paar Side und Main Deck Karten und es ist sogar Competitive fähig (vorausgesetzt man kann es spielen^^)

Antwort
von Ansegisel, 25

Das scheint mir eher zu viel. Schau mal bei ebay unter "beendete Angebote". Da gehen teilweise tausende Karten für unter 10€ weg.

Edit: Link entfernt.


Antwort
von Nevzat57, 44

Ich glaub etwas zu teuer.
Weil das ja auch nicht mehr so beliebt ist wie vor paar Jahren zuvor.
Meine Meinung😉

Antwort
von xlstlz, 17

Es kommt immer darauf an was für Karten. Alte soielbare sind immer am besten. Wenns aber müll ist, ist es so.

Antwort
von ASKalex14, 21

Kommt drauf an, was es für Karten sind..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten