Frage von LeniStark, 58

1&1 Vertrag widerrufen auf Grund von Nichterfüllung des Vertrags (Schaltung noch nicht vorgenommen)?

Hi, ich hab Ende April einen DSL Anschluss bei 1&1 bestellt. Ein Techniker sollte den Anschluss schalten.Folgendes ist passiert:

  1. Erster Termin 20.05 : Techniker hat unsere Adresse nicht gefunden (Tel. war hinterlegt - hat nicht angerufen)

  2. Zweiter Termin 30.05 : Techniker kam wieder nicht und hat auch nicht angerufen

  3. Dritter Termin 08.06 : Techniker kam . Leider ist unsere Vermieterin einen Tag vorher in die Reha gekommen und hat den Termin vergessen und uns nicht bescheid gegeben. Techniker konnte nicht zum Verteiler. Keine Schaltung des Anschlusses. "Unser" Fehler.

  4. 1 &1 konnte mich telefonisch nicht erreichen (war im Urlaub) um einen neuen Termin zu vereinbaren. Ich erhielt ein Schreiben, dass wenn ich keinen Termin mache eine Zwangsstornierung erfolgt und ich dafür 130€ zahlen muss. Desweiteren wollen sie jetzt noch 60€ für den dritten Technikertermin.

Ich hab die Schnauze voll von 1&1. Ich hatte mir zwei mal Urlaub genommen und gewartet bis der Technikerfritz kam. Und nichts passierte. Und jetzt drohen die Unfähigen MIR noch mit einer Stornierung für die ICH bezahlen muss??

Am Telefon meinte die Frau, dass ich widerrufen kann solange die Schaltung nicht erfolgt ist. Das hab ich jetzt gemacht, aber habe trotzdem Angst dass die uns nicht aus dem Vertrag lassen. Hat jmd damit Erfahrungen? Kann ich einfach Widerrufen obwohl die Frist schon am 13.06 abgelaufen ist? Die Servicemitarbeiterin kann ja viel erzählen. Danke Euch

Antwort
von femblade, 39

Ich würde abwarten, ob sie den Widerruf ohne Probleme akzeptieren.

Wenn ja, gut. Wenn nicht, rechtliche Schritte einleiten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community