1&1 Router verbinden trotz anderem Anbieter?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

prinzipiell sollte es reichen, wenn du deine Benutzerdaten deines derzeitigen Providers in der Fritzbox eingibst

wenn du das Ding dann deinem Kollegen wieder zurückgibst, muß er dann wieder seine Daten eintragen

https://avm.de/service/internetzugang-einrichten/osnatel/

solltest du Verbindungsprobleme haben, schau hier:
https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7362-sl/wissensdatenbank/publication/show/153\_Fehlermeldung-PPPoE-Fehler-Internetzugang-nicht-moeglich/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung