Frage von QuickScopex3, 153

1&1 Rechnung obwohl ich kein 1&1 Kunde bin?

Hallo, ich habe folgendes Problem: zur Zeit wohne ich noch zu Hause bei meinem Vater, welcher als Anbieter die Telekom hat. Jetzt habe ich jedoch Post von der Bank bekommen, das ein Einreicher namens " 1u1 Mail u Media" mit der KD-Nr. K442611969 Zahlung lt. Avis versucht hat am 24.11.2015 über einen Lastschrifteinzug eine Summe von 37,44€ von meinem Konto abzubuchen, ich habe auf der 1&1 homepage gelesen das im Moment Fake-Rechnungen ihren Umlauf gehen sollen ,jedoch stand auf der Homepage nur das es in Form von E-Mails wäre zum Anderen finde ich es dubios, da ich im Moment selber noch keinen eigenen Kabelanbieter habe da ich ja noch zu Hause wohne und mein Vater bei der Telekom ist, ich habe meine Bankdaten auch nicht irgendwo im Internet oder sonst wo angegeben und weiss auch nicht wie ich Hilfe bei 1&1 erreiche , da ich soweit ich es gesehen habe Kunde bei denen sein muss um die Hilfe Hotline von denne zu erreichen. Bitte dringend um Rat und evtl Hilfe da ich jetzt nicht weiss wie ich vorgehen soll und mich auch frage ob vielleicht noch jemand dieses Problem hatte.

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 140

Guten Morgen QuickScopex3,

ich glaube, angy2001 ist auf der richtigen Spur. Es scheint sich dabei um eine Rechnung von web.de zu handeln. Das ist natürlich auch von mir nur eine Vermutung.

Am besten setzt du dich einmal direkt mit dem Anbieter in Verbindung und klärst, was es mit dieser Rechnung / Abbuchung auf sich hat.

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Antwort
von DonCredo, 128

Hi! Da jemand versucht hat abzubuchen muss über irgendeinen Kanal die Bankverbindung geflossen sein - das ist schon über den Fake hinaus. Auf jeden Fall mit 1&1 Kontakt aufnehmen und klären - egal ob mit oder ohne, wobei ja eine Kundennummer angegeben ist, probiere es einfach mit der. Dann gehst Du zur Bank und lässt eine Sperre für dieses Lastschriftmandat und oder den Einzieher einstellen, falls die das nochmal versuchen. Mit Anwalt würde ich noch warten, bis die Fakten klar sind, sonst bezahlst Du unnötig Geld. Gruss Don

Antwort
von QuickScopex3, 104

Ja nur es ist ja in einem Schreiben meiner Bank zu mir gekommen das die versucht haben mir Geld abzubuchen obwohl nichts drauf war, seltsam nur das auf dieser "Rechnung" nicht steht, wo ich irgendwas abgeschlossen oder gekauft haben soll oder was ich überhaupt gekauft haben soll die kreiden mir einfach die 40€ an und ich weiss nichtmal wofür und naja ich bin zwar bei gmx allerdings habe ich da nie etwas außer dem normalen freemail genutzt und mich auch noch nie irgendwie verklickt und zum Anderen waren sämtliche Briefe die ich bisher von der Bank erhalten habe bisher immer farbig gedruckt diese Rechnugn ist aus irgendeinem Grund nur schwarz weiß außerdem hat meine Bank am Ende immer geschrieben freundliche Grüße und dann den vollen Banknamen angehangen in der rechnugn steht jedoch am Ende nur "Ihre Bank"

Antwort
von DerHans, 91

Lass die Abbuchung zurück buchen und melde den Vorfall an 1 & 1 oder direkt an die Polizei.

Antwort
von angy2001, 87

"1u1 Mail u Media"GmbH ist nicht das gleiche wie 1&1. Wenn ich das richtig sehe, dann ist deren website die von gmx.de...

http://www.infobel.com/de/germany/1\_1\_mail\_media\_gmbh/karlsruhe/DE101525558-...

Hast du eine Mail-Account bei web.de?

Antwort
von Z3RAK, 100

Das ist ein Fake ignorier es ;)

Kommentar von QuickScopex3 ,

Ja, jedoch habe ich ja eine Rechnung von der Bank bekommen, und da steht drauf weil ich noch so ein Jugend Girokonto habe welches ich nicht überziehen kann, das sie die rechnung jetzt einfach nur an den Einreicher zurückgewiesen haben wegen mangels Deckung. Ich kriege am ungefähr 30.11 mein Geld für diesen Monat ( bin auf einer Berufsvorbereitungsmaßnahme) kann es da nicht sein, dass die mir die knapp 40€ dann einfach abluchsen? Weil ich denke die werden das nicht dabei belassen das die da nichts bekommen haben weil mein Konto zu dem Zeitpunkt nicht gedeckt war kann ich da irgendwie verhindern das die mir da noch was abbuchen?

Kommentar von ZuumZuum ,

Ein Fake versucht aber nicht bei der Bank Geld abzubuchen. Das würde ich mal mit 1&1 klären, notfalls einen Anwalt zu Rate ziehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community