Frage von cozii, 31

11. Klasse im Ausland (Spanien) machen und nicht in Deutschland die 11. Klasse wiederholen, geht das?

Hi. ich bin jetzt gerade in der 9. Klasse und hab ab der 10. Klasse spanisch. da ich davon ausgehe das ich nach der 10. noch nicht so super spanisch kann, würde ich erst so in der 11. klasse ein Auslandsjahr in Spanien machen wollen. Jetzt ist aber die frage ob das sehr sinnvoll ist, weil ich die 11. nicht wiederholen möchte aber trotzdem ein gutes Abitur haben mag und ob ich dann entweder alles nachlernen muss oder ob der Lehrplan in Spanien nicht so unterschiedlich wie der in Deutschland ist und ich desshalb den selben Stoff mache.

Antwort
von wilees, 23

Hier kannst Du für Dein Bundesland nachschauen, wie dies gehandhabt wird:

Anerkennung eines Auslandsschuljahres in Deutschland | KulturLife

www.kultur-life.de/high-school-programm/anerkennung-auslandsschuljahr/
Kommentar von cozii ,

gute Website, nur find ich da leider nichts wegen Spanien, aber trotzdem danke :)

Kommentar von wilees ,

Ich bin doch flexibel:

Im folgenden kannst Du jeweil die einzelnen Bilder anklicken und erhältst sinnvolle Informationen.

Bilder zu bildungssystem spanien

Spanien Landesführer: Staatliche Schulen, Noten, Einschreibung und ...

https://www.justlanded.com/deutsch/Spanien/.../Bildung/Staatliche-Schulen

Informiere dich hier über das spanische Bildungssystem.

www.teil4.de/prepare/fileadmin/user_upload/bildungssysteme/deutsch/bs_d_es.pdf
Antwort
von Smileonme, 15

Nein, leidergeht dass nicht. Die einzige Chance noch ins Ausland u gehen, ohne wiederholen zu müssen, ist wenn du in der 10. ins Ausland gehst. (so habe ich dass gemacht). Dann müsstest du halt auf Probe vorrücken.

Antwort
von 42656e, 26

Soweit ich weiß ist dies nicht möglich, du wirst die 11. Klasse wiederholen müssen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten