Frage von blue2323, 34

11. Klasse des Gymnasiums wiederholen?

Hallo,

ich bin zur Zeit in der 11. Klasse eines Gymnasiums in Bayern. Meine Noten sind relativ schlecht und es besteht die Gefahr, dass ich die Klasse wiederholen muss.

Ist es schlimm bzw. sieht es dann schlecht aus, wenn ich die Klasse wiederholen muss? Bis jetzt musste ich nur die 1. Klasse aufgrund nicht vorhandenen Deutschkenntnissen wiederholen, aus diesem Grund hätte ich dann mein Abi mit 20, während der Rest dann hauptsächlich 18 ist.

LG

Antwort
von Shae69, 25

Das ist gar nicht schlimm, ich denke es ist so ziemlich Gang und Gebe, dass viele Leute mal eine Klasse aufgrund schlechter Noten wiederholen müssen. Und man muss mal das positive daran sehen: Eine Klasse wiederholen ist viel vernünftiger als sich mit schlechten Noten weiter durchzuackern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community