Frage von Victoriacj, 32

11 jähriges Pferd versammeln?

Hey, im Winter kommt mein Pferdchen endlich zu mir, leider ging er nur selten versammelt bei seiner letzten besi, die rb hatte ihn versammelt geritten aber auch nur sehr selten. Aber er kann sich auf jeden Fall versammeln. Gestern habe ich dann irgendwo gelesen das sich der Muskel am Hals derart zurück gebildet haben muss, dass man das garnicht mehr hinbekommt mit dem regelmäßigem versammeln, was sagt ihr dazu? Mir ist es persönlich sehr wichtig das er versammelt läuft, soll ich ihn am Anfang nur teilweise versammeln also zB. Nur die ersten 15min und das dann immer steigern oder sofort die ganze Zeit in der Versammlung halten.
Und leider hat er sich ziemlich eingerollt, ich würde nicht sagen das er in der Rollkur ging sondern eher starke Versammlung, unten ein Bild, das dem Probereiten sehr ähnelt. ist es für euch schon rollkur ?

Expertenantwort
von WinniePou23, Community-Experte für reiten, 25

Huhu,

erst einmal solltest du das theoretische Wissen ansammeln, was Versammlung ist. Und was Beizäumung, Raumgriff, Anlehnung und Losgelassenheit in diesem Zusammenhang bedeuten.

Hier lässt sich nämlich vermuten, dass da dein theoretisches Wissen nicht so ganz auf dem besten Stand ist. Versammlung hat nämlich gar nichts mit der Kopf-Hals-Einstellung zu tun. Da guckst du ans falsche Ende vom Pferd.

Hier ist dein Problem gar nicht die Versammlung, sondern generell die rückwärts Handreiterei, die dein Pferd wohl die letzte Zeit kennen gelernt hat.

Liebe Grüße

Antwort
von Viowow, 14

deine beschreibung und auch das bild haben nichts mit versammlung zu tun. vielleicht beliest du dich nochmal ein bisschen ( ein bisschen mehr).
ein eingerolltes pferd ist nicht automatisch in rollkur, sonder schlicht und ergreifend schlecht/noch nicht ausreichend ausgebildet. der gute reiter versucht dann durch vernünftiges arbeiten, dem pferd beizubringen, mit der HH unterzutreten, den rücken aufzuwölben und den kopf in die anatomisch richtige position zu bringen. (die definitiv nicht so aussieht wie auf dem bild) wenn das pferd das alles kann(sowohl an der longe ohne ausbinder als auchnunterm reiter, dann kannst du vllt anfangen an der versammlung zu arbeiten...
rollkur ist es in dem moment, wo der reiter das pferd mit der hand in die eingerollte position zieht.

Antwort
von somi1407, 17

https://www.wege-zum-pferd.de/2008/07/08/die-versammlung/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten