Frage von Iamthere, 98

11 Jähriger Bruder lädt Youtube Videos hoch, was soll ich tun?

Mein kleiner Bruder hat 3 Videos auf Youtube gestellt. Ich möchte diese Videos runter haben!

-1. Sind sie total peinlich -2. Ist er viel zu jung für Youtube (man darf es sowieso erst ab 13 aber ich finde das auch noch zu jung um videos hochzuladen) -3. Sowas kann man eigentlich eh nicht mehr löschen, was im Internet ist, bleibt auch dort. Und wenn man die Videos später mal findet..na toll. -4. Könnte er durch diese Videos auch gemobbt werden

Meine Mutter weiß von den Videos und sie ERLAUBT UND UNTERSTÜTZT ihn auch noch dabei! Das ist das unverantwortlichste was man tun kann, oder? Als erwachsener sollte man wissen, welche Gefahren im Internet lauetn! Mein Vater weiß davon. Mein Bruder hat schon mal ein Video hochgeladen und mein Vater hat gesagt er soll es löschen. Mein Vater hat nicht kontrolliert ob er es tatsächlich getan hat aber naja immerhin hat er etwas getan.

Ich möchte auf keinen Fall dass diese Videos noch auf Youtube ansehbar sind, wie kann ich diese Videos löschen? Mein Bruder hat ein Passwort auf sein Handy gemacht, ansonsten würde ich mir sein Handy dchnappen und es von da löschen.

Gibt es nicht noch eine andere Möglichkeit? Kann man diese Leute von Youtube vielleicht anschreiben, dass sie den Account löschen können?

Antwort
von xxlostmyselfxx, 71

Dein Vater sollte mal mit deiner Mutter reden und ihr erklären, warum es nicht so gut ist mit 11 schon YouTube Videos hochzuladen. Anschließend könntest du deinen Bruder auch davon überzeugen, dass er später gerne YouTube Videos machen kann wenn er auch mehr Erfahrung hat.

Antwort
von DerJanis1997, 56

Mach das, was am nützlichsten ist, und sag es deinen Eltern! Vertrau mir.. den rest erledigen die schon. :) 
Ansonsten versuch im zu erklären, dass er es später eventuell bereuen könnte.::

PS. Ich muss auch dazu gestehen das ich auch solche Videos hatte..:D

Kommentar von Iamthere ,

Gerade ist mein Vater nach Hause gekommen und ich habe gesagt, dass mein Bruder schon wieder ein Video hochgeladen hat. Die Antwort: "Ja, ich kann doch eh nichts machen, er macht eh alles hinter meinen Rücken, es bringt sich nichts." Meine Mutter:"Ist doch eh cool, wenn er im Internet Videos hochlädt!"

Antwort
von Dotter1981, 47

Du kannst nur mit deinem Bruder reden, und ihm die Gefahren erklären. Mach ihm auch deutlich, dass man jedes Video auch runterladen, und beliebig oft kopieren oder neu veröffentlichen kann. Und, dass er darüber dann keine Kontrolle mehr hat.

Kommentar von Iamthere ,

Das hab ich schon getan, er meint nur, dass es ihm egal ist.

Kommentar von Dotter1981 ,

Dann demonstrier es ihm einfach mal ganz krass: Lad das Video runter, und sag ihm, dass du das jetzt mal eben an deine Freundinnen, Eltern und Oma/Opa verschickst, oder an irgendjemand anderen, der es nicht sehen soll. Aber mach das nicht wirklich, er soll nur denken, dass du das machst.

Antwort
von pixelcrafzzer, 18

Dein Bruder wird irgendwann selbst merken wie peinlich seine Videos sind.lass in einfach machen irgendwann checkt er das

Antwort
von 22082000, 52

Die werden den Account wohl kaum löschen, weil du ihn peinlich findest. Kannst ja anonym Hasskommentare drunterschreiben, dann hört er evtl auf.

Kommentar von Iamthere ,

Ich möchte sie aber auch vorallem löschen, weil es so viele Gefahren dabei gibt!

Antwort
von RicSneaker, 23

Warte... Warte... DU findest die Videos von deinem Bruder peinlich und deshalb willst DU sie löschen? Kann dir doch gepflegt am Allerwertesten vorbeigehen, ob dein Bruder Videos macht... Oder filmt er sich/dich/deine Familie? Was macht er denn für Videos, dass die so peinlich sind?

Kommentar von Iamthere ,

Es geht ja nicht nur darum dass sie peinlich sind!!

Antwort
von Manuauto, 45

Erkläre es ihm und deiner Mutter, sonst muss er mit seiner Entscheidung leben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community