Frage von tommy88333, 106

Warum hat 1&1 Lieferprobleme beim neuen Iphone?

Hab mir das iphone 7 am 9.7.16 bei 1&1 vorbestellt und der liefertermin war ab dem 16.9 und heute erreicht mich eine email wo drin steht ich bekomme es mitte oktober ????? Desto früher sie ihr gerät bestellt haben desto früher erhalten sie es stand auch noch da und weiter unten stand geplante liefertermine , iphone 7 : mitte oktober und iphone 7 plus : mitte oktober , bekomme ich das jetz ernsthaft mitte oktober ???? Die verarschen ihre kunden ja aufs übelste ich dachte mir ja gut ich hab es recht früh bestellt also erhalte ich es spätestens nächste woche aber dann stand geplante liefertermine mitte oktober ?!?!( gilt für alle vorbesteller bei 1&1) kann mir einer sagen was das soll und ob damit die neu besteller gemeint sind oder ich auch weil in der email noch der 16.9 liefertermin angegeben ist -.-

Antwort
von Iso2312, 28

Heute nach gekuckt ich bekomme das iPhone 7 plus erst Mitte November .. obwohl es hieß Anfang Oktober und dann Mitte Oktober ...

Antwort
von TommesD, 82

Das liegt eher an Apple wie die ihre Lieferungen verteilen. Kannst dich ja da beschweren dass die mehr Kinder in die Fabrik schicken und für einen Hungerlohn dein Style Objekt der Begierde schneller bauen sollen.

Antwort
von buddyman, 82

Mit mitte Oktober hast du noch Glück gehabt. Die Iphones 7 sind weltweit komplett ausverkauft. Die, die jetzt bestellen werden locker bis ende November/mitte Dezember warten müssen. Außer Businesskunden....

Kommentar von tommy88333 ,

Für mich unverständlich ich hab am ersten vorbesteller tag. Bestellt und jeden tag die 1&1 seite verfolgt ob sich die liefertermine verzögern es stand 3 tage lang bei meinem plus modell 128gb das es ab dem 16.9 geliefert wird ( beim iphone 7 stand nach kurzer zeit schon mitte oktober) nun ja nach 3 tagen stand auch bei meinem modell ab mitte oktober lieferbar das heißt doch aber für die die jetz neu. Bestellen und diese email von 1&1 war die selbe die jeder erhalten hat weil da stand ihr iphone 7/7 plus also wäre diese email nur an mich gerichtet müsste mein genaus gerät drin stehen dann stand da vorraussichtlich mitte oktober dann stand da noch desto früher ich. Bestellt hab desto früher erhalte ich es dann dacht ich ok gut nun steht geplanter liefertermin mitte oktober

Kommentar von Velocity7 ,

Das wird nur künstlich aufgebauscht.... Bestes Beispiel war das SE dafür. Dadurch konnten sie ihre 6er Reihe nochmals sehr gut verkaufen.

Antwort
von Velocity7, 78

Das ist der Hersteller, der seine Kunden verarscht, nicht der Händler.

Das selbe Thema gab es doch mit dem SE zuvor schon.

Kommentar von tommy88333 ,

Geräte hat der hersteller ja schon längst an die anbieter verteilt warum bringt es zb die telekom gebacken am dem 16.9 schon geräte zu verteilen und die 1&1 nicht ?

Kommentar von Muhviehstarx3 ,

Weil die Telekom mehr Geräte hat?

Kommentar von tommy88333 ,

Freund hat seins vor 1 stunde erhalten und ich muss ein monat warten ??

Kommentar von tommy88333 ,

Und warum ändern die dann nicht ihren liefertermin sondern erst nach 1 woche ? Unverschämt , die telekom kunden haben eine sms bekommen wo drin steht ob sie ihr gerät mitte oktober bekommen oder noch diese woche

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community