10V Motor an 7.2V Akku gefährlich?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was ist das denn für ein Motor genau? Also eigentlich steht da nicht nur die Spannung, sondern auch die Nennleistung und die Stromversorgung dabei.

Mit 7.4V Gleichstrom wird der Motor aber vermutlich nicht ordentlich laufen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Nach oben und nach unten ist immer ein bisschen Luft, nach unten mehr wobei eher ab einem gewissen Punkt Probleme mit dem anlaufen hat beziehungsweise gar nicht mehr läuft. Umgekehrt wäre es schon grenzwertiger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Motor wird langsamer laufen, da er weniger Versorgungsspannung erhält. Ob deine Akkus den Strom liefern können, ist eine andere Sache. Rein technisch sieht es aber zunächst gut aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das ein Gleichstrommotor ist, wird der mit 7,4 V schon laufen, eben nur etwas langsamer als mit seiner Nennspannung von 10 Volt. Das ist alles.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Er läuft evtl. langsamer oder gar nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung