Frage von CR7x3, 69

Bekommt man im Jahreszeugnis der 10.Klasse bei z.B 2,5 eine 2 oder eine 3?

Bekommt man im Jahreszeugnis der 10.Klasse bei z.B 2,5 eine 2 oder eine 3?

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 33

Er kann es entscheiden und "Pädagogisch" werten. Wenn er glaubt, dass du die Themen im großen und ganzen verstanden hast, und die 2 angemeßen ist, gibt er dir die 2.

Wenn du dagegen einen schlechten Eindruck hinterlassen hast, und er glaubt, dass du es nicht wirklich verstanden hast, kann er dir die 3 geben.

Auch kann es evtl. durch ein + oder - hinter den einzelnden Noten eine Tendenz in die eine oder andere Richtung geben.

Meist geben Lehrer aus Kullanz die bessere Note, aber es gibt keine Regel, die dies besagt.

Expertenantwort
von MusikFan21, Community-Experte für Schule, 32

Auch wenn du in der 10. Klasse bist, muss er dir nicht zwingend die bessere Note geben. Eine Note x,5 ist so´n Grenzfall, eigentlich ist es die schlechtere Note. Trotzdem darf dein Lehrer dir auch die bessere Note geben, je nachdem wie streng dein Lehrer bewertet und wie gut deine sonstige Mitarbeit ist

Viel Glück ;)

Antwort
von MrsTateLangdon, 39

Eigentlich wird ab ,5 ja aufgerundet, aber wenn dein Lehrer meint, dass man eher die andere Note verdient, dann kriegt man auch eher diese :D

Kommentar von CR7x3 ,

aber in der 10. muss er doch die bessere geben oder ?

Kommentar von MrsTateLangdon ,

Nicht das ich wüsste..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten