Frage von x3spongiex33, 138

10kilogramm in 3Monaten abnehmen, realistisch?

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Ernährung & Körper, 40

Realistisch sind circa 2 bis 2,5 kg pro Monat um gesund, dauerhaft und vor allem ohne Jojo-Effekt abzunehmen. Was zu beachten ist um den Jojo-Effekt zu vermeiden erfährst Du hier.

http://jojo-effekt.info/

Antwort
von putzfee1, 54

Nur wenn du extrem fettleibig bist. Sonst geht das nicht so schnell. Realistisch ist eine Gewichtsabnahme von etwa 0,5 kg pro Woche. Und das auch nur mit viel Disziplin, einer gesunden, ausgewogenen Ernährung und regelmäßiger ausreichender Bewegung.

Darf ich mal fragen, wie alt, wie groß und wie schwer du bist?

Kommentar von x3spongiex33 ,

ich hab ein Kommentar dazu geschrieben, 1,68 u 65kg

Kommentar von putzfee1 ,

Gratuliere, du hast ein gutes Normalgewicht und solltest überhaupt nicht abnehmen. Wenn du dich in deinem Körper nicht wohl fühlst, mach Sport. Das strafft den Körper und gibt ein gutes Körpergefühl.

Antwort
von lolLucas, 73

Harte Arbeit aber machbar. Kommt drauf an wie viel du momentan wiegst. Bei starken Übergewicht nimmt man am Anfang leicht ab, bei normalel Gewicht eher schwieriger.

Antwort
von Kiittyy21, 56

Das macht nur einen jojo effect
Wenn du es langsam machst dann bleibt es auch weg .
Ausserdem ist es ungesund wenn es klappt und wenn es nicht klappt und man sich ständig auf die Waage stellt und immer frustrierter wird bringt es einem auch nichts.
Also langsam mit ausgewogener Ernährung und sport klappt alles :)

Antwort
von Mustermu, 84

Das kann knapp werden, aber funktionieren, da man am Anfang eher mehr als weniger abnimmt.

Antwort
von xdrxms, 20

Esse morgens wie eine Königin , Mittags wie ein armer und Abends wie ein Bettler. Mach leichten Sport wie Seilspringen, tanzen, Joggen. Keine Zwischensnacks.

Antwort
von sophiaanastasia, 19

Mach es gesund:

Iss vegan, viele kohlenhydrate und wenig fett, iss dich satt und mach natürlich sport. 

Viele haben dadurch schon weitaus mehr in der selben zeit abgenommen und zwar gesund :)

Kommentar von Pangaea ,

Erstens ist vegan nicht gesund, und zweitens kann man "weitaus mehr" als 10 Kilo in drei Monaten nicht gesund abnehmen. Auch wenn man übergewichtig ist, ist das zu schnell.

Hinzu kommt, dass unsere Fragestellerin Normalgewicht hat und gesundes Abnehmen für sie deswegen ohnehin unmöglich ist. Abnehmen bei Normalgewicht ist immer und automatisch ungesund.

Kommentar von sophiaanastasia ,

1. Vegan ist gesund, was lässt dich denken, dass es das nicht ist?

2. Das kommt, sag ich mal, auf jeden Menschen persönlich an.

3. Das war mir leider nicht bekannt und da stimme ich dir natürlich zu, das ist dann natürlich gar nicht gesund.


Antwort
von nalidnalsa, 19

In 15 Wochen 10kg ist ist machbar Vlt auch etwas mehr

Antwort
von Steffikiwi, 56

Ja ich denke, dass da gut möglich ist :-)

Antwort
von Sternrakete, 37

Ja, das könnte klappen. Immer schön Sport machen!

Antwort
von user023948, 20

Größe, Alter, Gewicht?

Antwort
von Elifrixd01, 41

Meine Schwester hat sehr viel abgenommen indem sie an einem Tag normal gegessen hat und am nächsten gar nichts. ;D

Ich glaube es wäre gut möglich 

Kommentar von x3spongiex33 ,

wie viel hat sie denn am Anfang gewogen u wie gros ist sie denn?:)

Antwort
von Max242, 33

Ja ist möglich und das auch gesund. Endlich hier mal was anderes als "10kg in 1 Woche abnehmen?!"...

Antwort
von Nele15, 44

ein absolutes

No Go

Antwort
von Vansday, 10

Ja solltest du schaffen

Antwort
von sneaking34, 13

Ja wenn du disziplienrt bist ja

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community