Frage von MsiCX620, 36

§10a (1) EStG korrekt verstehen?

Guten Tag Leute,

Ich bin auf den Gesetzen §10a Absatz1 EStG gestoßen und habe versucht zu subsumieren. Leider fehlen mir da noch weitere Zusammenhänge bzw. Informationen, um es zu verstehen.

Nun.. Könnt ihr mir hier helfen und das Gesetz genauestens Erläutern?

Antwort
von kevin1905, 20

Unmittelbar förderfähige Personen können Beiträge zur Riester-Rente bis zu 2.100,- € im Jahr inklusive Zulage steuermindernd als Sonderausgaben berücksichtigen lassen.

Wer unmittelbar förderfähig ist steht eben dort.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community