1080p Video zu 1440p rendern ohne Schärfeverlust?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man kann ja zum Beispiel ein Bild, welches 16x16 Pixel hat, ohne Schärfeverlust auf 512x512 Pixel skalieren

Ach kann man das? Wäre mir neu, sofern es sich bei dem Bild um keine Vektorgrafik handelt! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alexbeckphoto
10.04.2016, 00:18

sofern es sich bei dem Bild um keine Vektorgrafik handelt!

aber dann wäre es ja nicht 16x16 "Pixel" groß ;-)

0

Man kann ja zum Beispiel ein Bild, welches 16x16 Pixel hat, ohne Schärfeverlust auf 512x512 Pixel skalieren

Ja, man kann das Bild skalieren. Es sieht aber dann immer noch genau so aus wie ein 16x16 pixel Bild und nicht wie ein 512x512 Pixel Bild!

Du bekommst also nicht irgendwie auf magische Weise die zusätzliche Information. Wo soll diese denn auch her kommen??

Ich habe das mal als Beispiel vorbereitet und hochgeladen

von links- nach rechts: 16x16 pixel Bild, 16x16 hochskaliert auf 512x512 und zum vergleich das Original Bild in 512x512

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alexbeckphoto
10.04.2016, 00:07

das 16x16 geht beim Upload leider verloren… aber die beiden anderen zeigen doch sehr deutlich, dass es da durchaus einen "kleinen" Unterschied gibt!

0

Ja, das geht. Du verlierst keine Schärfe, aber du gewinnst auch keine! Genauso gewinnst du auch keine Details. Das ist technisch unmöglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lucago2015
09.04.2016, 23:00

1. Wie geht das denn?

2. Ich möchte auch keine Detailgewinnung, es ist einfach dafür da, dass Videos auf YT in 1440p eine höhere Bitrate zugeschrieben bekommen als nur Full HD und die Qualität dadurch viel besser ist.

0

Was möchtest Du wissen?