Frage von Blurry24x7, 66

Muss ich 105,80 Euro zahlen, obwohl die Theorieprüfung bereits bezahlt und bestanden wurde?

Guten Abend zusammen,

Ich wollte wissen wie ich das mit der Überweisung zum TÜV Rheinland machen soll. Ich habe, als ich mich beim Straßenverkehrsamt angemeldet habe einen Überweisungsbogen mit 3 Referenznummern und allem bekommen dieser geht an den TÜV Rheinland über den Betrag von 105,80€ inbegriffen ist die Theorieprüfung (20,83€) und die Praxisprüfung (84,97€) aber die Theorieprüfung habe ich als ich diese beim TÜV gemacht habe vor Ort bezahlt und nun weiß ich nicht ob ich den Betrag einfach verändern kann oder ob ich einen neuen Überweisungsbogen selbst ausfüllen muss und falls ja welche Referenznummer muss ich benutzen? oder bin ich ganz auf dem Holzweg?

Dankeschön für eure Antworten :)

Antwort
von ShadowFlake, 55

Auf deinem Schreiben (dort wo "Fahren Klasse B" steht) gibt es eine Kunden-Referenznummer. Diese gibst du bei deiner Überweisung selbst an. Der Betrag sind deine 84,97 € für die praktische Prüfung.

Ich habe zwei Schreiben bekommen. Eines mit den 105,80 € und eines mit 84,87 €.

Der Prüfer gleicht an diesem Tag die Referenznummer mit deinem Namen ab und siehst, dass du bezahlt hast. Notfalls nimm noch einen Beleg der Überweisung mit!

LG
shadowflake

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten