Frage von Prxty, 60

1000km von zuhause weg aber doch kein bock mehr auf ihn?

Hai. Ich bin w15... ich verreise öfters alleine weil ich nix zutun habe und viele freunde wo anders wohnen. Ich hab einen im Internet kennen gelernt vor 2 wochen der ist süß unso. Er wohnt in Dänemark und ich in stuttgart . Ich bin gleich da (fahre mit dem zug) hab aber irgendwie gar keine lust mehr auf ihn. Wisst ihr was ich machen soll...?

Antwort
von LeroyJenkins87, 27

Mir kommen ganz andere Gedanken wenn ich höre, dass eine 15 Jährige alleine einen Typen treffen will, den sie erst vor 2 Wochen im Internet kennengelernt hat...

Manche lernen es nie.

Kommentar von exolord ,

??

Kommentar von LeroyJenkins87 ,

Nur ein Fragezeichen ergibt noch keine Frage.

Antwort
von OlafDasOpossum, 36

Ich persönlich würde mich in den nächsten zug zurück setzen. Bei der voraussetzung hat ein treffen wenig sin. Was genau habt ihr denn abgesprochen was ihr machen wollt... Bzw was der hintwrgrund deines besuches ist?

Kommentar von Prxty ,

nix...

Antwort
von Ashuna, 21

Geile Eltern.

Antwort
von melaxxmela, 37

Also nach 2 Wochen ist das etwas überstürzt. Geh aber erstmal zu ihm hin. Lerne seine Familie / Freunde kennen. Vielleicht könnt ihr ja immer etwas in Gruppen unternehmen und du lernst neue Leute kennen.

Antwort
von badtasteNRW, 19

1000KM mit dem Zug fahren um kurz vor dem Ziel festzustellen, dass man gar keine Lust mehr hat? Vielleicht bist Du nur ein wenig nervös und hast Fluchtgedanken...Bevor man so eine Strecke fährt macht man sich doch wohl intensiv darüber Gedanken, ob man will oder nicht.  

Antwort
von Meli6991, 12

Wie kommt man den auf so ne verrückt idee wie die Dänemark...

Bleib bei uns in Stuttgart

Antwort
von Rheinflip, 16

Du hast einfach Langeweile. 

Antwort
von Janlololololo, 41

Geh erstmal zu ihm,
Vielleicht gefällt es dir ja doch, nur die Zugfahrt nervt dich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community