10000 Fruchtfliegen im Zimmer was ist zu tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das mit dem Essig kenne ich auch - am besten Apfelessig. Damit die Biester aber nicht obendrauf "schwimmen", muss ein kleiner Schuss Spülmittel mit ins Glas.

Das zerstört die Oberflächenspannung des Wassers und die Fruchtfliegen saufen tatsächlich ab.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hatten wir auch ganz schlimm sind deswegen umgezogen und haben das immer wieder mit so nem zeug eingesprüht dann waren sie weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kleines Gefäß mit Essig aufstellen - das zieht sie magisch an und schwimmen können sie nicht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wasserglas mit essig und dann ertrinken sie leider

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung