1000€ pc gute Sachen reicht er?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Definitiv kann ich dir erstmal keinen "Fertig-PC" empfehlen.

Meiner Meinung nach würde ich die Liste so aufstellen:

CPU -  Intel Core i7 4790 4x 3.60 Ghz  (316€)

GPU - Asus GTX 970 4096 MB    (350€)

Motherboard - Gigabyte GA-H97-1150 Sockel (85€)

RAM - 8GB Crucial Ballistix  (36€)

SSD - 120 GB Samsung EVO  (64€)

HDD - 1TB WesternDigital Blue  (46€)

CPU Kühler - EKL Alpenföhn Brocken  (31€) *Optional*

Netzteil - 500 Watt Be quiet! Pure Power L8  (60€)

Case - Corsair Carbide Series 200R (60€)

Insgesamt :  1.053,38
(Preise wurden von Mindfactory genommen)

Sind zwar 50 Euro mehr als eingeplant aber wärst mit diesem Rechner volkommen zufrieden. Habe keine 4790k genommen weil du das OC definitiv nicht brauchst.
Mit diesem PC wirst du definitiv die nächsten Jahre auskommen.

Man könnte defintiv mehr ausgeben aber mit 1000 euro bist du eigentlich gut dabei. Manche Spiele wie ARK etc. sind selbst mit einem PC über 1500€ nicht auf high-ultra spielbar. Aber GTA, Battlefield und andere Spiele aus dem Jahre 2015 sind defintiv spielbar.







Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also mein pc hat vor 3 jahren 800€ gekostet und ich spiele immernoch neuere spiele wie battlefield 3 und star wars battlefront auf hohen anforderungen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1000 Euro wird mit wirklich gutem equipment knapp, in der Regel sagt man, dass man eher 1500 ausgeben sollte, ist Preis leistungstechnisch besser, weil die Leistung in keinem Verhältnis zur Leistung steht die du dann mehr hast, bei 1000 wirst du wohl in 2 Jahren aufrüsten müssen um alles auf Ultra spielen zu können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?