Frage von Snowsen, 63

1000 Euro zur Verfügung für eine Ps4 oder Ps4 Neo?

Wie es der Titel schon sagt habe ich Anfang November ca. 1000 Euro zur Verfügung und wollte mir eine Ps4 mit Ps+, Dark Souls 3, Black Ops 3+Seasonpass und Infinite Warfare zusammen mit einer kleinen Heimkino Anlage und einem recht großem Fernseher kaufen, jetzt sind meine Frage ob ich damit auskomme und vorallem ob ich besser auf die Ps4 Neo warten soll? Ich habe nämlich eigentlich auch nicht vor mir einen 4K Bildschirm zu holen und ich bin mir auch nicht sicher wie lange es noch braucht bis eine Ps5 oder so auf den Markt kommt und ich will ja auch eine Zeit lang was von meiner Konsole haben.

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Elektronik, 8

schlag zu... auch wenn die 5er schon in einem jahr heraus kommt, was noch nicht sicher ist, wird die 4er noch eine ganze weile unterstützt werden. und wenn du ewig wartest, kannst du dein geld irgendwann verwenden, um den sarg auspolstern zu lassen, oder du verstreust es unter deinen verwandten und lachst dich von oben tot, wie die wegen der paar kröten abgehen...

lg, Anna

Antwort
von Swagger18, 21

Also mit deinen angaben wird es bei 1000 euro knapp da ein guter großer fernsehr, welcher auch für das spielen mit der ps4 geeignet ist (würde sony tvs empfehlen) schonmal mehr als die hälfte deines budgets schluckt. Zudem solltest du nach einem hdr fernseher schauen wenn du keinen 4k tv willst. Zur ps4 kann ich dir sagen, dass eine playstation 4 pro (heißt nicht mehr neo) in deinem fall nicht geeignet wäre da du wie schon gesagt keinen 4k tv holen willst. Ich an deiner stelle würde aber auf die ps4 slim warten, welche ja schon bald erscheint. Diese ist ein Update zur alten ps4. Sie kann also genau dasselbe hat halt nur aktuellere hardware verbaut und ist energieeffizienter. Zudem unterstützt sie richtiges hdr und bei ihr liegt auch der neue Controller bei, bei dem nun auch das touchfeld leuchtet und in zukünftigen spielen auch funktionen bekommt.

Kommentar von Snowsen ,

Okay, das hört sich genau danach an was ich gebrauchen könnte, bessere Hardware und Power, aber ohne das unnötige 4K.

Kommentar von Swagger18 ,

Mehr Power/Leistung hat sie aber nicht, nur aktuellere Hardware. Achte aber dann beim Fernseherkauf aufjedenfall auf hdr.

Antwort
von BAWolf, 21

Wenn du ohnehin nicht vor hast einen 4k-Fernseher zu kaufen, dann kauf' die normale PS4.
Weil dann brauchst du auch keine PS4-Neo :)

Kommentar von Snowsen ,

Aber wie sieht es dann mit der Leistungsstärke aus?

Ich meine im Multiplayer hat man doch dann schon einen Vorteil wenn die Fps höher sind als bei den Leuten mit der normalen Ps4.

Kommentar von BAWolf ,

Die PS4 Neo hat auch einen besseren schnelleren Prozessor, ja :)
Inwieweit sich das auf höhere Fps auswirkt kann kann man nur vermuten :)

Bei der normalen PS4 soll es bei manchen Spielen zu Frame-Einbrüchen kommen. Die PS4 dürfte, in der Theorie, damit also weniger Probleme haben.

Am besten liest du dir das hier mal durch:
https://www.turn-on.de/ratgeber/ps4-neo-alle-infos-ueber-release-preis-specs-779...

:)

Antwort
von Digitalenews, 42

Ps5 erscheint erstaunlich schon Ende 2017 (also noch genau 1 jahr). Wenn du bis da warten kannst, würde ich das alle male tun, wenn nicht, wäre die normale Ps4 die beste Wahl. Die Ps4 NEO hat nichts besseres als die normale ps4, nur eben hat sie die 4k mit einem entsprechenden Fernseher natürlich zu bieten. Die normale ps4 ist schon ein ziemliches Beast zum unschlagbarem Preis. Ich würde dir aber lieber das Spiel Uncharted 4 raten und Infinitiv warfare dafür weglassen.

Kommentar von Snowsen ,

Wenn das wirklich stimmt und die neue Generation Ende nächsten Jahres schon erscheint, dann lohnt sich das ja eigentlich echt kaum noch, dann spar ich lieber noch ein bisschen und hol mir dann was wirklich großes von dem Geld.

Kommentar von holtby94 ,

Die ps5 wird nicht nächstes Jahr kommen sondern wahrscheinlich 2020

Antwort
von Kaidweisalles, 32

Baue dir kein PC für 400€ lass dir da nix reinreden.

Wenn du ein PC kaufst dann nur für 1000€ ohne Bildschirm.

Sonst ist als Couch Zocker deine Entscheidung nicht schlecht. Achte beim Fernseher kaufen auf die Hertz Rate.

4K ist weder die neue ps4 noch die alte. Die Neue schafft nur "fake 4k". Also lohnt sich das eigentlich gar nicht!

Wenn du 4k haben willst - 1000€ PC + 400€ 4k Fernseher
Konsolen werden erst in 3 Jahren 4K um einen guten Preis schaffen

Kommentar von Snowsen ,

Hab ja momentan noch einen Gamer-Pc, der wird nur langsam etwas älter, ich hätte aber halt auch gerne eine ganz gute Konsole mit guter Spielatmosphäre.

Antwort
von DanielPro, 28

Also ps4 und ps4 neo kein großer unterschied bis auf 4k  aber die ps4 pro hatt mehr leistung und auch 4k aber gaming pcs sind immer besser.

Antwort
von MichaelErguen, 6

die PS4 Neo ist nur abzocker meiner Meinung nach. Hol dir günstig die PS 4 und wenn du warten kannst lieber gleich die PS 5, aber ich laube das wird dauern bis die rauskommt...

Antwort
von beagleman7, 4

Für 1000 euro definitiv einen PC

Antwort
von Fclerli, 32

Also mit dem Geld kommst du nimmer klar.

PS4 mit allem drum und dran ca.
500 Euro

Tv: ein mittelklasse UHD TV kriegst du erst ab ca. 600-700 Euro und dann ist er nicht sehr gross.

Mittelmässiges Homecinema kostet auch ca. 300-400 Euro

Kommentar von Digitalenews ,

Ps4 mit den spielen höchstens 350-400 Euro. Tv welches er beschreibt, höchstens 250. Also besser informieren bitte

Kommentar von Snowsen ,

Aber meint ihr das lohnt sich noch?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community