Frage von jefhfwfe, 45

100 kg bauchtraining zu viel mit 18 jahren/m?

-ich trainiere meinen bauch im fitnessstudio mit ca. 100 kg -ich mache drei mal 10-15 wiederholungen -ich bin jetzt 18 jahre alt und männlich

jetzt ist meine frage ob das zu viel ist ? das ist ungefähr das maximalgewicht an dem gerät von dem vielen gewicht habe ich zwar schon ein leicht sichtbares sixpack aber ich will meinen körper auch nicht kaputt machen indem ich ihn überanstrenge was meint ihr ist das zu viel? was ratet ihr mir? danke

Antwort
von Marcoooooo, 24

Wenn dein Körper es aushält. Kommt ja nicht unbedingt aufs alter an. Ein 20 Jähriger der nix hat kann mit 100kg nix anfangen. wenn du stark genug dafür bist gehts ja.

Kommentar von jefhfwfe ,

ich schaffe 100 kg aber das geht auch ziemlich auf den rücken also ich will mir nicht meine leisten kaputt machen deshalb bin ich kritisch

Antwort
von Akainuu, 20

Dazu weiß man zu wenig über das Gerät und deine Physik

Mein Ratschlag an dich: Oft ist weniger auch mehr.

Klar musst du Reize schaffen, aber schau dir bitte mal die Profis an: Die trainieren auch nicht 24/7 mit 300 Kilo, verstehst du? Schone deinen Körper.

Bodybuilding ist kein Sprint, sondern ein Marathon: Du machst diesen Sport nicht 2 Jahre, sondern 20-40 Jahre.

Kommentar von jefhfwfe ,

trainierst du auch ? also sprichst du aus erfahrung?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten