Frage von Sebsnd, 63

100 Euro pro Monat für Unterricht + Reitbeteiligung?

Hallo Liebe GuteFrage Community. Ich habe von der Schwester einer guten Freundin das Angebot bekommen für 100 Euro im Monat 1 mal die Woche 60 Minuten Einzelreitunterricht bei ihr zu kriegen und eine Reitbeteiligung für zusätzlich 2-3 Mal die Woche. Von einer Trainerqualifikationen weiß ich nichts, aber sie ist ziemlich erfolgreich(fährt bald wieder auf deutsche Meisterschaft) und meint auch für den Preis ist sie wirklich günstig. Da ich unerfahren bin wollte ich fragen, was ihr dazu sagt? Danke im Vorraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von veronicapaco, 21

Also der Preis ist extrem preiswert. Für eine einzel Reitstunde wird normalerweise 30€ für 60 Minuten genommen. Was der Preis für reitbeteildigung angeht schwankt dieser sehr stark. Aber im Durchschnitt würde ich sagen das eine 90€ kostet.. Aber Ausnahmefälle gibt's immer. :) ich würde denn Unterricht einfach mal ausprobieren. Und das Pferd auch.. Ich denke dein Bauchgefühl wird dir schon sagen ob der Unterricht gut ist oder nicht.. Einfach nicht zu quälereien und seltsam vorkommenden Methoden zwingen lassen.. Mehr kann man so schlecht sagen. Wie heißt sie denn? Vielleicht kann ich dir Erfahrungs Berichte liefern :)

Expertenantwort
von WinniePou23, Community-Experte für reiten, 9

Huhu,

zum Lernen gibt es meiner Erfahrung nach nichts besseres als Einzelstunden auf einem gut ausgebildeten Pferd. Ich bezahle bei meiner Trainerin ohne Trainerscheine (aber auch akademisch unterwegs, nicht FN Englisch) auch 25€ für eine Einzelstunde, was hier wirklich günstig ist, da sie selbst noch sehr jung ist.

Wenn in diesem Preis auch noch ein gutes Pferd zwei bis dreimal die Woche frei zur Verfügung enthalten ist, ist das wirklich ungewöhnlich günstig. Wo anders bezahlt man diesen Preis für eins von  beiden, Unterricht oder Reitbeteiligung.

Ob nun aber der Unterricht und das Pferd zu dir passen, kann dir hier keiner sagen, das musst du einfach eine Zeit lang ausprobieren. 

Liebe Grüße

Kommentar von Sebsnd ,

Danke :D

Antwort
von tryanswer, 16

25,- EUR pro Einzelstunde sind durchaus ein normaler Preis (sogar relativ günstig). Was nun die Qualifikation des Unterrichts angeht, das mußt du selber einschätzen.

Kommentar von Sebsnd ,

Danke

Antwort
von TirolerEinhorn, 5

unbedingt annehmen! :-)

Antwort
von schattenrose96, 13

das ist schon günstig, vorrausgesetzt, sie ist auch gut! Schau sie dir einen Monat lang an, auf Probe, und entscheide dann, ob du es weiter machen willst.

Kommentar von Sebsnd ,

Ok danke für die Antwort

Expertenantwort
von Urlewas, Community-Experte für reiten, 3

Würde ich sofort machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten