Frage von Ultimateworld, 57

100%-CPU Auslastung und Grafikkartenabsturz bei Formel1 2016?

Das Problem -> mein Bruder hat sich einen Gaming-Pc bei einem IT-Geschäft in der Nähe zusammenbauen lassen. Nun hat er sich das Game Formel 1 2016 runtergeladen, was folgende Anforderungen hat = " Quad Core mit mindestens 3,0 GHz, mindestens 4 GB RAM, ,AMD HD5870 oder NVidia GTX460 oder eine noch bessere Grafikkarte"

der PC meines Bruders hat den Intel(R) Core(TM) i7-6700 CPU @ 3.40GHz (8CPUs), ~3.4GHz Prozessor, 8192MB RAM, und die NVidia Geforce GTX1060 Grafikkarte und Windows 10 Wenn er das Spiel jz startet ist der PC mega laut, laggt ungemein und er hat eine CPU Auslastung von 100%, von denen 96,4% das Spiel sind. Ausserdem kam daraufhin die Fehlermeldung "Die Direct3D-Karte wurde entfernt! Grund: 0x887A0005" und alles ist abgestürzt. Kann mir das jemand erklären und vielleicht auch eine Lösung zu dem Problem finden?

Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für Computer, 34

Exakte Bezeichnung des Netzteils ?

Grafikkarte richtig eingerastet & fest geschraubt ?

auch Netzteil-Stromstecker in der Grafikkarte fest drin ?

Kommentar von Ultimateworld ,

Midi-Tower mit 550 Watt Netzteil

(Intel® Core i7-6700 Quad-Core Prozessor 8GB Arbeitsspeicher 250GB SSD Festplatte 2TB SATA Festplatte Gigabit Netzwerk onboard inkl. DVD Brenner Front USB + Audio NVIDIA GeForce GTX 1060 Grafikkarte mit 6GB Grafikspeicher) In Klammern mal alles wichtige nochmal falls ich oben was vergessen hab

Kommentar von surfenohneende ,

Midi-Tower mit 550 Watt Netzteil

exakte Bezeichnung vom Netzteil ? 

Faktisch Alle Gehäuse die mit Netzteil ausgeliefert werden sind Müll weil ein PC-Killer-Netzteil ( wie Inter-Tech SL-500 oder LC-Power ) drin ist !

Antwort
von 01AndiPlayz, 45

Hat dein Bruder keine andere Grafikkarte?

Mit der, die du erwähnst läuft das Spiel nicht. Das wäre dann auch kein Gaming-PC. Du hast nur die Standard-Grafik eines jeden PCs erwähnt. Die ist nicht für Gaming gedacht.

Kommentar von 01AndiPlayz ,

Da die CPU dann die Grafik des Spiels übernimmt ist er so ausgelastet. Die Fehlermeldung die dann auftaucht macht dann au Sinn, da diese Standard-Grafik nicht unterstützt wird.

Kommentar von Ultimateworld ,

Und sobald man ne bessere Grafikkarte einbaut ist das Problem weg? Danke für die schnelle Anwort btw^^

Kommentar von 01AndiPlayz ,

Zu 99% Ja.

Kommentar von 01AndiPlayz ,
Kommentar von Ultimateworld ,

Also er hat ne andere die ich da geschrieben hab es is die NVidia GeforceGTX1060

Kommentar von 01AndiPlayz ,

Oh, habe ich nicht gesehen ^^

Dann mal alle Treiber, usw. überprüfen. Eventuell bringt auch ein neues Aufsetzen von Windows etwas.

Antwort
von Smoke123, 43

Ein Gaming PC ohne Grafikkarte ist kein Gaming PC. Da brauch er sich nicht wundern. Da hat jemand was verpennt.

Kommentar von Ultimateworld ,

Hab da was falsches geschrieben er hat die NVidia GeForceGTX1060

Ist die immernoch zu schlecht für das Game?

Kommentar von Smoke123 ,

Nein das sollte dann ausreichen. Ist die Karte richtig eingebaut? Treiber installiert? Monitor auch wirklich an der Karte angeschlossen?

Antwort
von miperktold, 32

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community