Frage von MinecraftIPlays, 100

Wie kann ich zu 100 Prozent anonym im Internet sein?

Hey! In letzter Zeit habe ich ein bisschen mehr erfahrung mit Hacken gemacht. Jetzt geht es um die Anonymität. Also, reicht es wenn ich eine VPN reinmache, meine MAC-Adresse ändere, meine Seriennummer des PC's ändere, die MAC-Adresse meiner VPN ändere, UND eine Proxy bei Chrome benutze? Gibt es dann immernoch eine möglichkeit mich zu identifizieren? Oder lieber gleich TOR?

Antwort
von TeeTier, 31

Eine Änderung der MAC Adresse ist völlig sinnlos, da diese sowieso nur bis zu deinem Router sichtbar ist, mit oder ohne VPN / TOR / Wasauchimmer.

Und die Seriennummern irgendwelcher Komponenten zu ändern bringt auch nichts, da man über eine Website sowieso keinen Zugriff darauf hat.

Das ganze würde höchstens irgendwas bringen, wenn Shellcode direkt auf deinem System ausgeführt wird, aber in so einem Falle könnte man dich über deine reguläre IP zurück verfolgen, was die Änderungen von MAC & Co auch wieder ad absurdum führt.

Ein VPN bringt erst mal (fast) gar nichts ... vor Strafverfolgungs-Behörden ist man damit auch nicht viel anonymer als ohne. Das schnallen die meisten Kinder aber erst, wenn sie unerwartet Post oder eine Hausdurchsuchung bekommen. Wer die bunten Werbeanzeigen der VPN-Anbieter glaubt, ist einfach nur naiv.

Ein Proxy in Chrome bringt sogar noch weniger als VPN ... sogar so wenig, dass ich da jetzt nicht weiter drauf eingehen werde.

TOR ist von allen Möglichkeiten mit ganz weitem Abstand die Sicherste, aber 100% darauf verlassen würde ich mich nicht. Es gibt noch zusätzliche Maßnahmen, die deine Anonymität noch mal massiv erhöhen, aber ich fürchte, die würden dich überfordern.

Im Großen und Ganzen sind alle Maßnahmen die du aufgeführt hast sinnlos, bis auf TOR. Du scheinst noch einige Verständnisprobleme mit den Grundlagen zu haben.

Wenn es so weit kommt, dass jemand deine MAC auslesen kann, dann ist sowieso alles zu spät und du musst dir Gedanken um ganz andere Dinge machen!

So wie es im Moment ist, installiere dir den TOR-Browser in der Standardkonfiguration. Allein damit bist du hundert mal anonymer und sicherer als mit all dem ganzen sinnlosen Rest zusammen.

Viel Spaß! ;)

Antwort
von herakles3000, 32

1000 % ist nicht möglich du hast zb bei deiner Aufzählung alleine schon die Pc standortabfrage vergessen auszuschalten was bei Firefox möglich ist aber das reicht alles immer noch nicht um wirklich anonym im internet zu sein geht nur eins in eine spielhalle mit internet zu gehen und dort nichts machen was deine identität anzeigen kann wie zb deine email schecken zb wen dort deine adresse und dein echter name ist.._Einige anbieter können in de rusa sitzen und alleine das dan zu benutzen ist ein idietz zb bei tor .

Antwort
von schattenrose96, 47

100% anonym kann man wohl nie im Internet sein - aber das Deep Web über TOR kommt da ziemlich nah ran. Zumal der Aufenthalt im Deep Web nicht illegal ist - nur gewisse Handlungen dort.

Kommentar von TeeTier ,

... Zumal der Aufenthalt im Deep Web nicht illegal ...

Demnach ist deine Antwort hier auf GF auch illegal.

Antwort
von FooBar1, 28

Selbst mit Tor bist du nicht anonym. Dein Browser hinterlässt immernoch Spuren durch Flash und JavaScript z.b.
Mach einfach keinen Mist

Antwort
von JoGerman, 4

Anonym bist du im Internet gar nicht, wenn du hier solche Fragen stellst, bei denen du deine Daten bereits jetzt hinterlassen hast.  

Du kommst aus dem Main-Taunus-Kreis kann ich von hier aus schon mal sagen...

Antwort
von Andr3e, 47

Virtuelles Betriebssystem, TOR und alle Addons und du kannst im Netz zumindest anonym surfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community