Frage von HoumamSenou, 24

100 € pro Person in Tschechien reicht?

Bald fahre in den Urlaub 5 Tage nach Tschechien, mir wurde gesagt dass 100 € oder 2600 tschechische Kronen sind pro Person zum Transport, Essen, Trinken und schöne Zeiten zu verbringen genug ist, natürlich unabhängig von der Unterkunft , die ist schon bezahlt. Könnte das stimmen ?

Antwort
von dieLuka, 17

Hängt davon ab.

In von Touristen frequentierten Restaurants könnt ihr genauso viel für ein essen zahlen wie in München.

Persönlich würde ich empfehlen die 100 vor Ort abzuheben und bei bedarf nur das abzuheben was dir noch fehlt.

Es bringt wenig wenn du jetzt 300 € tauschst aber nur 150 benötigst.

Ich bin letztes Jahr in Prag mit 100 € für 4 Tage ausgekommen ohne Übernachtung, Alkohol oder Party.

Antwort
von stuki, 13

ich geben immer ca 1000 kronen am tag aus. darin enthalten sind mittag und abendessen., party am abend, eintritte, öpnv und kleine snacks oder kaffeehäuser.  das sind ca 40€/tag.  geht sicher auch billiger, wenn man sich bescheidener ernährt und nicht so viele sachen besichtigt.

Antwort
von skalap, 17

Ja, es reicht.

Z. B. Essen im Restaurant 3-5 EUR, 0,5 Lt Bier ungefähr 1 EUR, Fahrpreis in Prag für 24 Stunden 4,10 EUR, für 72 Stunden 11,50 EUR.

Kommentar von DobraVoda56 ,

3-5 €? Sagen wir lieber 3-10 €.

Kommentar von skalap ,

Petr, Petr, dann konnten wir sagen lieber 1-1000 EUR. Meine Güte... Aber die frage steht nicht um Preise in verschiedenen Restaurants.

Er fragte etwas. Die Tschechen, die günstig (aber immer gut und "gesund") essen wollen, gehen nicht täglich zum Mittagessen für 10 EUR... Die "Whitecollars" essen täglich in Restaurants wirklich für 3-4 EUR, die 5 EUR ist eine (meine) Sicherheitsreserve, oder ein Getränk.

Antwort
von Renzo85, 24

War mal in Prag, ist schon billiger aber so billig auch wieder nicht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten