Frage von CTape, 34

10 Stunden am Stück PC zocken?

Hält ein PC mit ordentlichem Kühler das eigtl aus also z.B. die gtx 1070 ohne dass sie zu warm wird ? Wenn Ich auf 4k 10 stunden am stück zocke z.B. würde die CPU/GPU irgendwann throtteln?

Antwort
von Ifosil, 16

Nicht unbedingt, wenn die GPU staubfrei ist, kann sie theoretisch Monate laufen.
Es sei denn in deinem Zimmer sind 40 ° C

Kommentar von CTape ,

ich hab nen cpu kühler (ben nevis) und 2 gute kühler im gehäuse (fractal r5). reicht das ? (und natürlich gtx 1070 zotac mit 2 kühlern)

Kommentar von Ifosil ,

'Ja dürfte passen. :)

Antwort
von burninghey, 18

Am besten machst du einfach mal einen Extrem Test, und schaust ob irgendwas überhitzt. Dauert etwa 30min und dann kannst du dir absolut sicher sein dass auch nach 20h Zocken nichts passiert.

Furmark und Prime95 laden. Furmark machst du GPU Stress test an, und Prime95 auf maximum heat.

Dann Temperaturen von Prozessor und Grafikkarte beobachten. Nach spätestens 30min sollte das maximum der Grafikkarte erreicht sein, du kannst mit gpu-z beobachten ob der takt einbricht.

Antwort
von Evileul, 16

Stell ein Kühlakku vor nen Gehäuselüfter, dürfte aber eigentlich kein problem sein,wenn schaltet er aus und man macht ne halbe std. pause.

Antwort
von magicced01, 16

Nein das sollte gehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten