10 Minuten Schwimmen mit Periode?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Benutz lieber für diesen einen Tag ein Tampon :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würds dir nicht empfehlen :) wenn dann mit Tampon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde einen kleinen Tampon tragen .Durch das Schwimmen bewegst du dich .Und man sagt ja ,wenn man seine Tage hat sollte man Sport machen ,damit das Blut rauskommt .Es ist ja so wenn du dich bewegst kommt es eben raus .Wie blöd das auch nur klingt.Mach es.Aber bitte mit einem Tampon ,kann auch ein kleiner sein.Nur zur Sicherheit.
Viel Erflog :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das würde ich dir nicht empfehlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lenaa26
18.05.2016, 12:59

Geht es auch nicht, nur eine Bahn zu schwimmen und dann direkt wieder raus zu gehen? 

0

wie meinst du das blut ist noch nicht rot?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lenaa26
18.05.2016, 12:58

Das ist kein wirkliches Blut, nur so braunes Zeugs ..

0

Wenn es wirklich so wenig ist, tue es.

An alle anderen: Ihr seid albern. Wisst Ihr nicht, wie viele Kinder ständig ins Schwimmbecken pinkeln? (Ja, einige Erwachsene auch.)

Da wird ein Tropfen Blut wohl eher nicht auffallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lenaa26
18.05.2016, 13:01

Danke, ich muss schließlich auch nur eine einzige Bahn schwimmen & bin dann direkt wieder draußen. Außerdem ist in dem Schwimmbad wahrscheinlich eh keiner 

0

ich würde es nicht machen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nicht empfohlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?