Frage von Khaleesixcx, 63

10 klasse wiederholen, sinnvoll?

Hallo Community:) Es wäre nett wenn ich ein paar Antworten bekomme, weil ich ziemlich verzweifelt bin :( Unzwar geht es darum, dass ich bis jz Eigentlich ein recht gutes Zeugnis hatte, zumindest beim ersten Halbjahr. Stand überall auf 2-3 außer in Mathe halt eine 4. Hatte auch schon einige Zusagen von weiterführenden Schulen bekommen. Jedoch ist es bei uns ja so,dass man nur eine 4 haben darf, sonst wird,trotz Zusage, der Platz an jemand anderem vergeben. Und gerade jetzt ist was dummes passiert. Meine Englischlehrerin wirft mir Vor, ich hätte bei einer Arbeit, die sehr wichtig ist und wovon die Vornote abhängt, die übrigens doppelt gezählt wird, einen Täuschungsversuch Gemacht, was ich aber AUF GAR KEINEN FALL gemacht habe. Und das komische ist ihr sei es erst aufgefallen nachdem ich es abgegeben habe ? Zudem hat sie noch die Bestätigungen von anderen Lehrern und diese werden ganz klar hinter ihr stehen. Nunja, jz habe ich mir eine ziemlich schlechte Note eingefangen und da ich auch in Mathe( was übrigens wirklich eine Schwäche bei mir ist) schlecht stehe, werde ich höchstwahrscheinlich zwei vieren im Zeugnis stehen haben.

Antwort
von Temas, 13

Wenn du nicht gespickt hast, dürfte es auch keine Beweise dafür geben, und ohne Beweise darf dir keiner deine Noten wegen Täuschungsversuchs verschlechtern. 

Bevor du auf die Idee kommst zu wiederholen, solltest du das nochmal abklären. 

Und wenn du keinen Erfolg haben solltest, schlage ich vor dich auf einem Berufskolleg oder ähnlichen zu bewerben. Das wäre weitaus sinnvoller als die 10. zu wiederholen.  

Und wenn du nicht schlechter als eine 4 im Zeugnis hast, und die Zusage bereits erhalten hast, so dürfte es keine Probleme hinsichtlich der Weiterführenden Schule geben, wenn du dir dennoch unsicher bist, ruf da mal an!

Antwort
von Inquisitivus, 40

Hi!

Ist blödsinn, wenn Du Abitur machen willst, wei lDu da eh nochmal die 10 machst!

Ansonsten wenn Dus schlehct findest kannst Du bei Realschule oder Hauptschule wiederholen auf Antrag!

Wäre bei deinen Noten auch eine gute Idee ,also wenn Du dannach eh keine Schule mehr weiter machen willst sondenr Ausbildung!

Kommentar von Khaleesixcx ,

Danke :) und werde aber die Schule weitermachen, weil es keine passenden Ausbildungen für mich gibt und ich lieber meinen abi  mache und studieren möchte :) 

Kommentar von Inquisitivus ,

Beste Entscheidung deines Lebens, aber verkacks nicht wie ich und lern lieber! :´D

Antwort
von chwbr1, 25

Wenn du wirklich nicht gespickt hast, würde ich juristische Wege einleiten. Es geht zumindest um deine Zukunft. Und wenns ganz dumm läuft.. Wiederhol die 10 klasse..

Kommentar von Khaleesixcx ,

Nein, sowas kam und wird bei mir auch nie vorkommen, dass ich, Vorallem bei sowas wichtigem, spicke. Danke :) 

Antwort
von xNOTxVIPx, 33

Hi, versuch müdnlich noch was rauszuholen, ich habe fast das selbe Problem gehabt, nur mit zwei 5en und ich hab´s durchs mitmachen dann doch noch hinbekommen, dass das eine ne 4 wurde, vielleicht schaffst du das eine auf ne 3 dann hast du nur eine 4:)

Kommentar von Khaleesixcx ,

Stehe mündlich eigentlich auch echt gut, leider muss ich dazu sagen das meine Lehrerin mich wirklich nicht besonders mag. Ich weiß, nicht jeder würde mir glauben, wenn ich sage das Lehrer den ein oder anderen deswegen unterschätzen, aber es ist halt so :( 

Kommentar von xNOTxVIPx ,

Du bekommst das hin, musst es nur versuchen, und wenn es nicht klappt, dann würde ich wenn ich du wäre am Ende vom Jahr nochmal darüber nachdenken:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten