Frage von Pyrofrak11, 46

10 Jahre alter Prozessor noch ausreichend?

Ich habe ein Computer bestellt.Der Computer hat einen 10 Jahre alten AMD Athlon X2 4200+ Dualcore @2.2 Ghz und 4 GB Ram unter Windows 7.Reicht das zum Surfen und Büroanwendungen?

Antwort
von unlocker, 19

kommt drauf an welche Büroanwendungen. Übliches Office auf jeden Fall, surfen natürlich auch. Meiner ist auch nicht viel jünger, und mehr als 4GB Ram sind bei dem MB auch nicht möglich

Antwort
von Alex92fromHell, 25

Ja klar, die Menschen damals haben auch schon im Internet gesurft :)
Erwarte halt keine großen Leistungen und wahrscheinlich wird er öfters auch mal abstürzen.
Ich würde bei so einem Gerät eher Angst haben das er bald kaputt wird. Ansonsten kein Problem.

Darf ich fragen wieviel er kostet?
Einen guten Laptop bekommt man komplett neu um bereits 300 - 400€

Kommentar von Pyrofrak11 ,

Er hat 50€ gekostet

Kommentar von Alex92fromHell ,

Ja dafür ist das halbwegs okay...
Also wie gesagt, für Office und Internet reicht es.

Antwort
von rosek, 24

hmmm ... schwer zu sagen ...

wenn es eine einfach website ist mit wenig bewegten bildern und videos sollte es kein problem sein. Adblock sollte dringend installiert werden ;)

Für Word und Exel sollte die CPU auch reichen. Solang du jetzt keine riesen Tabellen bearbeitest ...

Antwort
von NeoExacun, 19

Reicht problemlos.

Antwort
von h3nnnn3, 9

klar! nur lahm ist das teil ... wunder dich nicht!

Antwort
von joheipo, 13

Reicht für Deine Wünsche allemal.

An die Grenzen würdest Du damit vermutlich bei aufwendigen Bildbearbeitungen / Videobearbeitungen stoßen.

Aber Du schreibst ja selbst, daß Du die Maschine zum ernsthaften Arbeiten und nicht zu albernen Onlinespielchen verwenden willst.

Antwort
von Lightway, 24

Für Büroanwendungen und zum Surfen reicht das aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten