Frage von Azardes, 1.877

10 Cloverfield Lane - Ende (Erklärung)?

Hi, ich habe gerade eben 10 Cloverfield Lane angeschaut aber leider das Ende nicht ganz verstanden. Ich möchte jetzt nicht zu viel Spoilern aber eine es heißt ja man soll zu einem gewissen Ort fahren aber der/die Schauspieler/in tut dies nicht. Wie gesagt möchte ich nicht zu viel sagen aber kann mir das bitte jemand erklären warum er/sie das nicht tut?

Antwort
von Siskin, 1.756

Ich hab es auch so gesehen, dass sie in die andere Richtung fährt.
Und so verstanden, dass sie lieber alleine kämpfen will, so wie sie die Viecher ja auch alleine erledigt hat. Lieber alleine durchschlagen, als wieder an so komische Gesellen geraten.

Antwort
von staffilokokke, 1.755

In dem Autoradio wurde gesagt, das sie (die Armee) alle Hilfe benötigen, die sie kriegen können, um gegen die Viecher zu kämpfen.
Ich hab das so verstanden, das sie dem aus dem Weg gegangen ist, sich davor drückte, wie sie einst sich davor gedrückt hatte, als sie diese Geschichte von dem kleinen Mädchen mit ihrem Vater im Baumarkt erzählt hat.
Sie wollte etwas tun, hat es aber dennoch unterlassen. (Angst, Feigheit, Desinteresse)
Kann auch sein, das ich das missverstanden hab und sie zu dem Widerstand gefahren ist. Dazu müsste ich ihn noch mal sehen, und das tue ich nicht.

Antwort
von RogerW, 1.596

Hmm, ich glaube eher, dass die Aliens die Botschaft über Funk senden, um den Rest der Menschen auch noch zu erledigen und da wäre es nicht so ratsam zu einem Sammelpunkt zu fahren, oder?! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community