10 Bar - neue Uhr - Kann man damit schwimmen gehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja klar kann man mit der Uhr schwimmen gehen, wenn die Uhr 10 Bar Druck aushält, könnte man damit sogar 90 Meter tief tauchen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lycaa
01.03.2016, 18:50

Ja, aber leider nur einmal. Die 10 Bar sind eine rein rechnerische Prüfgröße, die sich ganz allein auf den statischen Druck beziehen. Sobald die Uhr im Wasser bewegt wird, wirken durch die Schwimmbewegungen noch zusätzliche Drücke auf das Glas und Gehäuse, die nicht zu unterschätzen sind. Also Schwimmen und mal durchs Becken tauchen ja, alles andere nein.

3

Was möchtest Du wissen?