Frage von Klaemer,

1. Zelle Formel anzeigen, 2. Zelle Ergebnis anzeigen

Ich möchte mir ein eigenes Inhaltsverzeichnis mit Excel Formeln erstellen. Hierzu finde ich es sinnvoll, wenn in einer Zelle die Formel als Text sichtbar ist und in einer anderen Zelle das jeweilige Ergebnis. Mit "Formeln" Formeln anzeigen erreiche ich z. Zt. nur, dass alle Zellen mit oder ohne Formel angezeigt werden, das möchte ich ja nicht.

Danke für schnelle Hilfe

Antwort von Wutklumpen,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

entweder kopierst du den Formeltext in eine Zelle mit Formatierung "Text", oder du lässt einfach das "=" am Anfang weg.

Kommentar von Klaemer,

so einfach kann die Welt sein. Danke

Antwort von HelmutWeismeier,

Ich kopiere die Formel in so einem Fall einfach in eine neue Zelle und setze vor das "="-Zeichen ein Leerzeichen.
Vorteile: Man muss nicht lange Zellen formatieren und die Formel bleibt im Prinzip unverändert/man sieht sofort, daß es eine Formel sein soll.

Kommentar von HelmutWeismeier,

Durch das Blank vor dem Gleichheitszeichen interpretiert Excel die Formel nicht mehr als solche, sondern als Text und zeigt diesen dann an.

Antwort von dkilli,

Du könntest auch in der Zelle, wo etwas berechnet wird, einen Kommentar hinzufügen. Dies wird mit einem Zeichen in der Zelle mit einem rotes Dreieck in der rechten oberen Ecke angezeigt.

Antwort von FGO65,

Dann mußt Du die Zellen, in denen die Formel sichtbar sein soll, als "Text" formatieren und die Formel noch einmal reinkopieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten