Frage von MilliAnni91, 68

1 Woche Überfällig, aber nicht schwanger?

Hey. Mein Mann und ich versuchen gerade Kinder zu bekommen. Ich habe vor zwei Monaten meinen Nuvaring abgesetzt. Nun bin ich seit einer Woche Überfallig. Ich hätte letzte Woche Montag meine Periode bekommen müssen. Hab letzte Woche bereits einen Schwangerschaftstest gemacht. Leider negativ. Habe auch noch keine richtigen Schwangerschaftsanzeichen, ausser das mir im mom etwas mulmig im Magen ist. Habe dazu aber auch keine Anzeichen, dass ich meine Periode bekomme. Das hatte ich sonst immer. (Ziehen im Unterleib etc.) Wollte die Tage noch einen Test machen. Es beunruhigt mich schon etwas, da ich sonst immer einen gleichbleibenden Zyklus hatte.

Kennt ihr das von euch? Kann die Periode auch wegen etwas anderen weg bleiben?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Step44, 49

Der erste Test kann möglicherweise noch nicht reagieren, da vielleicht noch nicht ausreichend SSW Hormone im Urin waren.

Das kann bei sehr frühenTests schonmal passieren.

Am Besten ist du wiederholst den Test und gehst zum Doc.

Antwort
von Hundele, 51

Vielleicht hast du den Test einfach zu früh gemacht und der hcg Wert war noch nicht hoch genug.
Mach noch ein Test.
Oder die Periode verschiebt sich eben mal durch Stress, Krankheit....oder einfach so

Antwort
von Menuett, 36

Ja, natürlich, die Periode kann wegen allem möglichen wegbleiben.

Mal abgesehen davon, dass durch den Nuvaring ja auch der Hormonhaushalt durcheinander kommt.

Antwort
von stellamarina, 28

Ein Schwangerschaftstest kann erst 19 Tage nach dem GV gemacht werden, wenn du ihn zu früh gemacht hast kann es sein, dass er falsch negativ anzeigt. Jedoch kann es auch sein, dass beispielsweise Stress deinen Zyklus beeinflusst. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community