Frage von Questiones, 79

1. Weltkrieg gründe (lang-/kurz-/mittelfristig)?

Für unsere geschichtsprüfung müssen wir lang-/kurz-/ mittelfristige Gründe finden, warum es zum ersten Weltkrieg kam. Leider ist der einzige grund den ich verstehe das attentat in sarajewo und nichtmal da weiss ich wo ich es einordnen soll.

Lg und danke

Antwort
von EUWdoingmybest, 56

Das Attentat war der Auslöser des Krieges.

Kommentar von Questiones ,

Ja aber es gibt ja auch Gründe wie Hungersnöte etc. nur weiss ich halt nicht wann und welche ...

Kommentar von EUWdoingmybest ,

Ja, da müsstest du doch in deinen Geschichtsunterlagen fündig werden. Gibt viele.

http://www.lerntippsammlung.de/Gr-ue-nde-f-ue-r-den-Ausbruch-des-1-.-Weltkriegs....

hier sogar auf GF:

https://www.gutefrage.net/frage/ursachen-des-1-weltkrieg

http://www.paedagogik.net/wochenthemen/weltkrieg1/kriegsausbruchgruende.html

Und einordnen in lang/mittel/kurzfristig kannst du glaub ich selber. Ich glaube an dich :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community