Frage von HansWurstAtHome, 51

1 TB festplatte voll, obwohl nur 185 GB besezt sind?

Hallo,

seit einigen tagen sagt mein pc, dass auf meiner externen 1 TB bacup festplatte nurnoch 99 gb frei sind, obwohl auf der Internen nur 300 GB besezt sind.

Außerdem, wenn ich auf "eigenschaften" klicke ist nur in einem von 4 ordenern (die andern haben 0 bitye) 185 gb besezt, dass ist ja möglich, aber wieso sagt der pc dann dass nur noch 99 gb frei sind?

Wie kann ich den Fehler beheben?

Danke im voraus

PS: Fettgedruck (wie in zeile drüber) macht mann mit einem # am anfang eines Absatzes.

Antwort
von filmboy22, 28

Guck mal im Datenträger manager ob die 1TB wirklich alle partitioniert sind. Ansonsten mach mal über Ordneroptionrn geschützte Systemdateien sichtbar. Evtl gibt es irgend einen versteckten Backup Ordner

Expertenantwort
von DorianWD, Business, Community-Experte für Computer & PC, 15

Hallo HansWurstAtHome,

Könntest du, bitte, ein Screenshot der Datenträgerverwaltung hier hochladen. Ist die ganze Kapazität der externen Festplatte partitioniert, oder gibt es nicht zugeordneten Speicherplatz? Ist dies der Fall, dann könntest du mit Rechtsklick darauf eine neue Partition erstellen. Wo siehst du, dass nur 99GB frei sind?

lg

Antwort
von colonelnick, 26

Hä ? Wie soll sowas denn gehen, kopiere die Inhalte der Festplatte mal auf eine andere Festplatte und formatier die "komische" Festplatte, mehr würde mir grade auch nicht einfallen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community