Frage von Ivan350, 181

1 Tankfüllung normalen Diesel getankt - macht das jetzt etwas aus?

Guten Tag alle zusammen,

Ich tanke seit 15000km und mehr nur Ultimate Diesel (Aral) weil ich ca 150km weiter komme mit einer kompletten tankfüllung, er schneller anspringen tut im winter und laufruhiger ist als mit normalem diesel. und gestern abend habe ich einen kollegen den wagen gegeben und er hat "nur" normalen Diesel getankt 50% des tanks.

Nun meine frage: macht das jetzt etwas aus das 1x normaler diesel getankt worden ist von über 20x ultimate disel tanken?

Antwort
von Zuck3r, 137

Und das rentiert sich für dich? Wenn du 150 Kilometer weiter kommst? bei 10-15cent/Liter mehr kosten durch den Ultimate Diesel?

Wenn du nicht bei Aral tankst wahrscheinlich sogar eher 12-17cent/Liter. Dann muss das nen kleiner Tank sein, dass sich das lohnt. ich kommt mit ~45 Litern wenn ich das will 950 Km weit. Heißt 100 auf Landstraße, 120 Autobahn. Also nicht schleichend. Dann bin ich etwa bei 4.5L/100Km

Kommentar von Havenari ,

Wenn man normalerweise etwa 1000 Kilometer mit einer Tankfüllung schafft und mit Ultimate 150 Kilometer (=15 Prozent) mehr, dann würde das einen Aufpreis von 15% rechtfertigen. Bei den aktuellen Dieselpreisen um einen Euro wären das tatsächlich 15 Cent. Allerdings gibt es keine seriöse Untersuchung, die einen solchen Minderverbrauch stützen würde.

Kommentar von Zuck3r ,

riecht für mich auch eher nach Placebo Effekt. Wenns teuer ist, muss es gut sein :D

Antwort
von MrRayman, 103

Irgendwo steht, welchen Treibstoff dein Motor verbrennen darf. Mit fast an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit darf man den "normalen" Diesel tanken. Der Eigenschaft des Dieselkraftstoffes müsstest du in der EN 590 finden.

Die beiden Dieselsorten dürfen wohl auch gemischt werden, kannst aber noch einmal zur Vorsicht bei Aral nachfragen.


Es wird also nichts passieren, nur dass du eventuell früher an die Tankstelle musst.

Antwort
von Nevermind1992, 83

nein das macht nichts. Du kannst auch einfach den Ultimate Diesel nachtanken, bringt dich halt nicht ganz so weit. So lang es kein Super war

Antwort
von Havenari, 66

Jetzt wird das Auto (wenn deine Angaben zutreffen) mit dieser Tankfüllung ca. 75 Kilometer weniger weit kommen, etwas langsamer anspringen tuten und etwas unruhiger laufen.

Antwort
von zersteut, 97

Vermutzte Düsen kommen in Praxis eigentlich nie vor, egal ob Ultimate Diesel oder normalen Diesel, es kommt viel mehr auf die Fahrleistung an! 
Und wenn, dann nur in extremen Kurzstrecken-Fahrzeugen. Mercedes bewertet deshalb auch die verbrauchs- und emissionsreduzierende Wirkung höher als eventuelle Leistungssteigerungen!

Also mach dir keine Sorgen! Es ist nichts passiert! 

Antwort
von checkpointarea, 50

Ich zweifle stark an, dass Du mit Ultimate wirklich 150 km weiter kommst, wahrscheinlich war das Fahrprofil oder die Fahrweise abweichend, das macht viel aus.

Antwort
von Alopezie, 73

Ob der teure Sprit so viel besser sein soll bezweifle ich. Da wird nichts passieren. Dein Motor ist für normales Diesel gebaut worden, das passt schon

Antwort
von Apfelwerfer, 82

Diese Tankfüllung wird dich nur noch 75 km weiter bringen, aber der Motor wird keinen Schaden nehmen. Nach zweimal tanken ist der Normal-Diesel wieder ganz raus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten