Frage von herzlos, 39

1. Schritt (vom Mädchen) - Küssen?

Eine Frage an beide Geschlechter: Ich möchte mit meinem Freund über das "Küssen" sprechen bzw. schreiben. Dabei geht es um das Thema/Problem von unten⬇️ Nun weiss ich aber nicht wie ich anfangen soll mit diesem Thema und wie ich darauf eingehen kann... Könnt ihr mir da helfen? PS: Geht nur übers schreiben.

Und eine Frage die eher an die Jungs geht: Also mein Freund erwartet/will dass ich (Mädchen) den ersten Schritt mache. Er hat schon mal geküsst, ich noch nie. Ich bin ziemlich schüchtern und habe auch einwenig Angst davor (typisch). Würdet ihr Jungs sehr enttäuscht sein wenn das Mädchen euch sagt/schreibt dass sie denn 1. Schritt machen möchte/kann? Und wie sollte es euch das Mädchen am besten sagen? Also: Ich will nicht dass...oder ich will dass du....oder es tut mir leid aber ich kann....?

Vielen Dank schon mal^^ LG herzlos

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Squarox, 25

Ach Quatsch das ist doch nicht schlimm. Sag ihm doch einfach dass du schüchtern bist und dich nicht richtig traust den ersten Schritt zu machen. Aber allgemein kommt ihr einfach irgendwann zu dem Moment in dem es einfach passiert. Du schaffst das schon. :D

Kommentar von herzlos ,

Danke schön...😬😖

Antwort
von fietefiete, 12

Lass ihn das machen weil Männer/Jungen machen meistens immer den ersten Schritt.Oder guck was er sagt wenn du z.B. Sagst:Sorry aber ich bin zu schüchtern.Guck wie er reagiert

Antwort
von Coopiie, 19

Wenn ihr ehrlich zusammen seid, dann hat man vor sowas doch eigentlich keine Angst oder...? :D
Ich vermute mal, dass du dich nicht traust, da du Angst hast er möchte das nicht oder so. Allerdings "fordert" er dich ja "auf" dass du ihn küsst, deswegen würde ich mich dann einfach überwinden! :)

Kommentar von herzlos ,

Nein ich habe eher Angst etwas falsch zu machen. Ich weiss ja dass er es will

Kommentar von Coopiie ,

Selbst wenn: Das ist doch vollkommen egal, dann lachst du einfach darüber und weißt beim nächsten Mal wie du es besser machen kannst! :)

Antwort
von DriftMike, 18

das Problem von unten wird erst zum Problem wenn da kein vermeintliches Problem mehr auftritt.

wenn sich da unten beim Küssen nichts tut macht man meiner Meinung nach was falsch. ;)

Antwort
von Turbomann, 17

@ herzlos

Treffe dich mit deinem Freund in der Realität und dann redet darüber und entweder es ergibt sich, dass ihr euch küsst oder nicht.

Heute ist es doch egal, wer den ersten Schritt macht, manchmal ergibt es sich aus der Situation heraus.

Wenn du es nur beim Küssen schon so kompliziert machst, wie soll denn dann eine Beziehung aussehen?

Irgendwie ist das doch schon ein Witz, beim schreiben da getraust du dich und wenn du vor deinem Freund stehst, dann nicht mehr?

Kommentar von herzlos ,

"Was" soll ich mich beim schreiben getrauen und in der Realität nicht?

Kommentar von Turbomann ,

@ herzlos

Dann denke doch mal ein bisschen nach (grins)

Dann sage ich dir es anders. Wenn du soo schüchtern bist und es im schreiben willst, warum willst du es ihm dann nicht persönlich sagen, was du darüber denkst?

Die ganze Hin-und Herschreiberei macht leider auch die private Kommunikation kaputt.

Kommentar von herzlos ,

Das hast du falsch verstanden...

Es ist so dass wir uns nicht treffen können(!) und nicht dass ich ihn nicht treffen möchte(!). Wenn ich es könnte, hätten wir jns schon lange getroffen^^

Antwort
von herzlos, 15

Oh...ich hab grad noch ein Fehler entdeckt bei der Frage an die Jungs:

Ich wollte natürlich wissen ob ihr sehr enttäuscht wärt wenn dass Mädchen euch sagt dass sie den 1.Schritt NICHT machen möchte/kann👍🏼

Kommentar von stephan93 ,

Der typ muss IMMER den Ersten schritt machen, wenn er das nicht zweifel ich an seiner Männlichkeit.

Kommentar von herzlos ,

Okay...und wie soll ich ihn darauf anschreiben?

Antwort
von stephan93, 16

Den ersten schritt muss immer der Junge machen , das mädchen muss dann zeigen ob sie es will oder nicht. 

Kommentar von Squarox ,

Das ist Quatsch.....

Kommentar von herzlos ,

Immer?

Aber wenn das ja schln von einem Jungen gesagt wird, wieso will er dann unbedingt dass ich, das Mädchen, den 1. Schritt mache?

Kommentar von Turbomann ,

Vielleicht ist er genauso schüchtern wie du?

Kommentar von Squarox ,

Die ganze Sache mit dem ersten Schritt ist sinnlos. Keiner muss den machen oder nicht machen. Wenn beide sich küssen wollen dann ergibt sich das auch so.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten