Frage von Sweetmee, 40

1. Periode,Weissfluss?

Hallo erstmal, ich bin 10 Jahre alt und wolte wissen ob ich bald meine 1. Periode bekomme. Ich habe Achselhaare, Scharmhaare, Brustwachstum und manchmal auch Bauckkrämpfe... Allerdings habe ich glaube ich keinen Weissfluss, oder wenn nur sehr leichten. Aber wie merke ich denn das ich welchen hab? Und kann es sein das es bald losgeht? Danke <3

Antwort
von CrystalForever, 2

Die meisten Leute bekommen ihre Tage im Durchschnitt mit 12 aber das muss gar nichts heißen. Aber meistens bekommt man seine Periode 1-2 Jahre nachdem der Weißfluss einsetzt. Also wenn du noch keinen wirklichen Weißfluss hast wird es noch ein bisschen dauern. Aber sei nicht traurig, seine Periode zu haben ist auch nicht so toll wie man vorher denkt;)

Antwort
von Realisti, 33

Der medizinische Name für Weißfluss lautet "Zervixschleim". Sein Aussehen verändert sich im Laufe des Monates. An ihm und seiner Beschaffenheit und ob er überhaupt da ist erkennst du, ob deine Periode bevorsteht. Aber dafür muss er erst einmal da sein. Wenn du den Begriff googlest findest du auch die verschiedenen Bilder dazu (sie sind ein wenig ekelig).

Die Periode selber wird von verschiedenen Faktoren ausgeklöst. Das ist u. a. der Hormonspiegel, aber auch das Körpergewicht. Zarte Mädchen oder Mädchen auf Diät bekommen ihre Regel oft später als kräftige Mädchen.

Wenn man dann die Regel hat, bedeutet es noch lange nicht, dass sie auch pünktlich ist. Auch bei gestandenen Frauen fällt sie schon mal aus oder verschiebt sich. Das kann schon Kummer oder ein Wetterumschwung auslösen. Davon geht die Welt nicht unter. Viel wichtiger ist, dass man immer verhütet, dann braucht man auch nie Angst haben, wenn sie mal ausbleibt.

Antwort
von schety12, 31

Geht ziemlich sicher bald los Weißfluss ist ein weißer Schleim, den du in deiner Unterhose findest Danach kann es allerdings noch bis zu 2 Jahre dauern

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten